Ramana Maharshi Zitat - Wünsche und Individualität

Ramana Maharshi

Solange man glaubt, der Handelnde zu sein, gibt es Wünsche und Individualität. Wenn das verschwindet, leuchtet das Selbst auf. Die Vorstellung, der Handelnde zu sein, ist die Bindung, nicht die Handlung selbst.

Ramana Maharshi (indischer Guru)

Weitere Zitate von Ramana Maharshi