Arthur Schopenhauer Zitat - Ein einziger freie Blick in die Natur

Arthur Schopenhauer

Darum wird auch der von Leidenschaften oder Not und Sorge Gequälte durch einen einzigen freien Blick in die Natur so plötzlich erquickt, erheitert und aufgerichtet: Der Sturm der Leidenschaften, der Drang des Wunsches und der Furcht und alle Qual des Wollens sind dann sogleich auf eine wundervolle Art beschwichtigt.

Arthur Schopenhauer (deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer)

Weitere Zitate von Arthur Schopenhauer