Arthur Schopenhauer Zitat - Entbehrung für den Augenblick

Arthur Schopenhauer

Daher ist uns jede Entbehrung für den Augenblick ziemlich leicht, aber jede Entsagung entsetzlich schwer: Denn jene trifft nur die vorübereilende Gegenwart, diese aber die Zukunft und schließt daher unzählige Entbehrungen in sich, deren Äquivalent sie ist.

Arthur Schopenhauer (deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer)

Weitere Zitate von Arthur Schopenhauer