Leonardo da Vinci Zitat - Hoffnung und die Begierde des Menschen

Leonardo da Vinci

Die Hoffnung und die Begierde des Menschen, in seinen früheren Zustand zurückzukehren, ist wie die Gier der Motte nach dem Licht, und wer jeden neuen Monat und jedes neue Jahr mit steter Sehnsucht erwartet in der Meinung, die Dinge, nach denen er Verlangen trägt, kämen immer zu spät, der gewahrt nicht, daß er nach seiner eigenen Vernichtung schmachtet.

Leonardo da Vinci (italienischer Maler, Bildhauer, Ingenieur und Naturphilosoph)

Weitere Zitate von Leonardo da Vinci