Marcel Proust Zitat - Im Zustand der Krankheit

Marcel Proust

Im Zustand der Krankheit merken wir, dass wir nicht allein existieren, sondern an ein Wesen ganz anderer Ordnung gefesselt sind, von dem uns Abgründe trennen, das uns nicht kennt und dem wir uns unmöglich verständlich machen können: unseren Körper.

(Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Marcel Proust (französischer Schriftsteller und Kritiker)

Weitere Zitate von Marcel Proust