John Locke Zitat - Bei der Schwäche der menschlichen Natur

John Locke

Bei der Schw√§che der menschlichen Natur, die stets bereit ist, nach der Macht zu greifen, w√ľrde es eine zu gro√üe Versuchung sein, wenn dieselben Personen, die die Macht haben, Gesetze zu verabschieden, auch noch die Macht in die H√§nde bek√§men, diese Gesetze zu vollstrecken.

John Locke (englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung)

Weitere Zitate von John Locke