Marc Aurel Zitat - Alles ist wie...

Marc Aurel

Alles ist wie durch ein heiliges Band miteinander verflochten! Nahezu nichts ist fremd. Eines schlie├čt sich ja dem anderen an und schm├╝ckt, mit ihm vereinigt, dieselbe Welt. Aus allem zusammen ist eine Welt vorhanden, ein Gott, alles durchdringend, ein K├Ârperstoff, ein Gesetz, eine Vernunft, allen vern├╝nftigen Wesen gemein, und eine Wahrheit, sofern es auch eine Vollkommenheit f├╝r all diese verwandten, derselben Vernunft teilhaftigen Wesen gibt.

Marc Aurel (r├Âmischer Kaiser und Philosoph)

Weitere Zitate von Marc Aurel