Marie von Ebner-Eschenbach Zitat - Gewissen

Marie von Ebner-Eschenbach

Wenn du durchaus nur die Wahl hast zwischen einer Unwahrheit und einer Grobheit, dann wähle die Grobheit; wenn jedoch die Wahl getroffen werden muss zwischen einer Unwahrheit und einer Grausamkeit, dann wähle die Unwahrheit.

Marie von Ebner-Eschenbach (österreichische Schriftstellerin)

Weitere Zitate von Marie von Ebner-Eschenbach