Kodo Sawaki Zitat - Der Fensterrahmen unseres Egos

Kodo Sawaki

Der Fensterrahmen unseres Egos ist so beschränkt, dass wir die Welt nur ganz verzerrt sehen. Wir betrachten die Dinge wie durch eine gefärbte Brille. Und das, was wir da sehen, existiert so oft gar nicht - es ist nur das Brett vor unserem Kopf, auf das wir starren! Wir müssen diese gefärbte Brille abnehmen, um die Dinge so zu sehen, wie sie sind - ungeschminkt und transparent. Dann werden wir auch erkennen, das Berge und Flüsse, Bäume und Gräser nicht getrennt von uns existieren.

Kodo Sawaki (Zen-Meister des zwanzigsten Jahrhunderts in Japan)

Weitere Zitate von Kodo Sawaki