Aristoteles Zitat - Bescheidenheit als Tugend

Aristoteles

Bescheidenheit kann schwerlich als Tugend bezeichnet werden. Sie ist mehr ein Gefühl als eine Neigung. Sie ist eine Art Furcht, dem üblen Ruf zu verfallen.

Aristoteles (antiker griechischer Philosoph)

Weitere Zitate von Aristoteles