Christian Morgenstern Zitat - Es ist wohl...

Christian Morgenstern

Es ist wohl gerade in unserer aufgeregten Epoche mehr denn je nötig, den Blick aus den TagesaffÀren hochzuheben und ihn von der Tageszeitung weg auf jene Zeitung zu richten, deren Buchstaben die Sterne sind, deren Inhalt die Liebe und deren Verfasser Gott ist.

Christian Morgenstern (deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer)

Weitere Zitate von Christian Morgenstern