Kurt Tucholsky Zitat - Einige Analphabeten der Nazis

Kurt Tucholsky

Einige Analphabeten der Nazis, die wohl deshalb unter die Hitlerschen Schriftgelehrten aufgenommen worden sind, weil sie einmal einem politischen Gegner mit dem Telephonbuch auf den Kopf gehauen haben, nehmen Nietzsche heute als den ihren in Anspruch. Wer kann ihn nicht in Anspruch nehmen! Sage mir, was du brauchst, und ich will dir dafür ein Nietzsche-Zitat besorgen.

(Die Weltbühne)

Kurt Tucholsky (deutscher Journalist und Schriftsteller)

Weitere Zitate von Kurt Tucholsky