zitat Es traf einmal ein Philosoph einen Straßenfeger, der gerade seiner Arbeit nachging.

Der Philosoph sagte zu dem Straßenfeger:
„Ich bedauere dich. Hart und schmutzig ist dein Tagewerk.“

Worauf der Straßenfeger antwortete:
„Vielen Dank, Herr. Aber sage mir, was für eine Arbeit hast du?“

Der Philosoph antwortete:
„Ich studiere des Menschen Geist, seine Taten und sein Verlangen.“

Da fuhr der Straßenfeger fort zu fegen, und sagte mit einem Lächeln:
„Ich bedauere dich auch.“

Khalil Gibran

Arbeit Beschäftigung Geist Menschen Philosophie Schmutzig
zitat Manche sagen: "Wenn ich Zazen mache, bekomme ich störende Gedanken!" Unfug! Wenn du Zazen machst, wirst du dich der störenden Gedanken erst bewusst. Wenn du mit deinen störenden Gedanken zum Tanzen gehst, merkst du nichts von ihnen. Wenn dich während Zazen eine Mücke sticht, merkst du es sofort. Du merkst dagegen nichts, wenn dich beim Tanzen ein Floh am Hoden zwickt, so beschäftigt bist du mit deinem Tanzen.

Kodo Sawaki

Beschäftigung Gedanken Meditation Störung Tanzen Unsinn Zazen Zen
zitat Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

Arbeit Beschäftigung Fleißig Handlung Müde
zitat Nichts ist gefährlicher und seelenmordender als die beständige Beschäftigung mit dem eigenen Wesen und Ergehen, der eigenen einsamen Unzufriedenheit und Schwäche.

(Der Weltverbesserer)

Hermann Hesse

Beschäftigung Gefahr Schwäche Seele Unzufriedenheit Wesen
zitat Nur die sogenannten unauffälligen Frauen erleben die wahre Liebe. Auffällige Schönheiten sind meist zu stark mit ihrem eigenen Sex-Appeal beschäftigt.

Audrey Hepburn

Beschäftigung Erleben Frauen Schönheit Sex
zitat Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.

Konfuzius

Arbeit Beruf Beschäftigung Selbstverwirklichung Wahl
zitat Wahrheit: Einfallsreiche Vermengung von Wünschbarkeit und Anschein. Wahrheitsfindung ist das einzige Ziel der Philosophie; diese ist die älteste Beschäftigung des menschlichen Geistes und hat gute Aussichten, bis zum Ende der Zeit mit wachsender Betriebsamkeit fortzudauern.

Ambrose Bierce

Beschäftigung Definition Geist Menschen Philosophie Wahrheit Ziel Zynismus
zitat Was der Mensch wirklich will, ist letzten Endes nicht das Glücklichsein, sondern ein Grund zum Glücklichsein.

Viktor Frankl

Beschäftigung Besitz Erfolg Gesundheit Glücklich Menschen Wille
zitat Was der Welt am meisten fehlt, sind Menschen, die sich mit den Nöten anderer beschäftigen.

Albert Schweitzer

Beschäftigung Gnade Menschen Mitgefühl Not Welt
zitat Wenn du dein ganzes Leben und Erleben völlig ins Tätigsein verlegst und keinen Raum mehr für die Besinnung vorsiehst, soll ich dich dann loben? Darin lobe ich dich nicht... Ich fürchte, dass du, eingekeilt in deine zahlreichen Beschäftigungen, keinen Ausweg mehr siehst und deshalb deine Stirn verhärtest. Dass du dich nach und nach des Gespürs für einen durchaus richtigen und heilsamen Schmerz entledigst. Es ist viel klüger, Du entziehst dich von Zeit zu Zeit deinen Beschäftigungen, als dass sie dich ziehen und dich nach und nach an einen Punkt führen, an dem du nicht landen willst... An den Punkt, wo das Herz hart wird. Und frage nicht weiter, was damit gemeint sei; wenn du jetzt nicht erschrickst, ist dein Herz schon so weit...

Bernhard von Clairvaux

Beschäftigung Entschleunigung Erleben Gewahrsein Herz Innern Leben Lebensweise Lob Schmerzen Stress