zitat Es ist lange her, dass sich die menschliche Phantasie die Hölle ausgemalt hat, aber erst durch ihre jüngst erworbenen Fertigkeiten ist sie in die Lage versetzt worden, ihre einstigen Vorstellungen zu verwirklichen.

Bertrand Russell

Fähigkeit Hölle Phantasie Verwirklichung Vorstellung
zitat Ich glaube, dass wir einen Funken jenes ewigen Lichts in uns tragen, das im Grunde des Seins leuchten muss und welches unsere schwachen Sinne nur von Ferne ahnen können.Diesen Funken in uns zur Flamme werden zu lassen und das Göttliche in uns zu verwirklichen, ist unsere höchste Pflicht.

Johann Wolfgang von Goethe

Ewigkeit Feuer Gott Leben Licht Pflichten Sein Sinne Verwirklichung
zitat Im Dienst an einer Sache oder in der Liebe zu einer Person erfüllt der Mensch sich selbst. Je mehr er aufgeht in seiner Aufgabe, je mehr er hingegeben ist an seinen Partner, um so mehr ist er Mensch, um so mehr wird er selbst. Sich selbst verwirklichen kann er also eigentlich nur in dem Maße, in dem er sich selbst vergißt, in dem er sich selbst übersieht.

Viktor Frankl

Aufgabe Ego Erfüllung Partnerschaft Selbst Selbstverwirklichung Vergessen Verwirklichung
zitat Jedes verwirklichte Ideal führt zum Übel.

Zhuangzi

Ideale Übel Verwirklichung
zitat Man muss Glauben in die Worte des Gurus haben. Der Guru ist nichts anderes als Sat-Chit-Ananda. Gott selbst ist der Guru. Man braucht bloß wie ein Kind seinen Worten zu glauben, um Gott zu verwirklichen. Man kann Gott nicht mit einem heuchlerischen berechnenden oder argumentierenden Verstand verwirklichen. Man braucht Glauben du Aufrichtigkeit.

Ramakrishna

Argumente Aufrichtigkeit Glaube Gott Guru Kinder Verstand Verwirklichung Worte
zitat Nachdem man Gott verwirklicht hat, erhält man eine innere Schau. Nur dann kann man die spirituelle Krankheit eines Menschen diagnostizieren und ihn unterweisen.

Ramakrishna

Gott Krankheit Lehre Meister Verwirklichung
zitat Sat-Chit-Ananda (Sein-Bewusstsein-Glückseligkeit) ist allein der Guru. Wenn ein Mensch in der Form eines Gurus das spirituelle Bewusstsein in dir erweckt, dann kannst du sicher sein, dass Gott der Absolute diese menschliche Form um deinetwillen angenommen hat. Der Guru ist wie ein Begleiter, der dich an der Hand führt. Nachdem man Gott verwirklicht hat, kann man den Guru vom Schüler nicht mehr unterscheiden. Die Beziehung zwischen den beiden bleibt nur solange bestehen, wie der Schüler Gott nicht sieht.

Ramakrishna

Beziehung Glücklich Gott Guru Schüler Sein Unterscheidung Verwirklichung
zitat Solange du die Verwirklichung des Selbst suchst, ist der Guru nötig. Der Guru ist das Selbst. Nimm den Guru als das wahre Selbst und dich selbst als das individuelle Selbst. Das Verschwinden dieses Gefühls der Zweiheit ist di Beseitigung des Nichtwissens. Solange die Zweiheit in dir beharrt, ist der Guru nötig. Da du dich mit dem Körper identifizierst, hältst du auch den Guru für einen Körper. Aber weder du noch der Guru sind Körper. Du bist das Selbst und der Guru auch. Dies ist die Erkenntnis, die durch die Verwirklichung des Selbstes gewonnen wird.

Ramana Maharshi

Dualität Erkenntnis Gefühl Guru Identifikation Individualität Körper Nichtwissen Selbst Selbstverwirklichung Suche Verwirklichung
zitat Um Gott zu verwirklichen, sind gewisse günstige Bedingungen notwendig: die Gesellschaft von heiligen Menschen, Unterscheidungsvermögen und der Segen eines wirklichen Lehrers.

Ramakrishna

Bedingungen Gott Heilig Lehrer Meister Notwendigkeit Segen Unterscheidung Verwirklichung
zitat Und wie alle nichtdualen Weisen überall auf der Welt stießen auch die Idealisten auf das Unerhörte und völlig paradox erscheinende Geheimnis, dass die endgültige Befreiung und Erlösung immer schon erreicht ist.
So sagt auch Hegel, dass das absolut Gute sich in der Welt allezeit selbst verwirklicht: Es braucht nicht auf uns zu warten, sondern ist bereits in seiner vollen Gänze erreicht.

Ken Wilber

Befreiung Dualität Frei Geheimnis Ideale Selbstverwirklichung Verwirklichung Weise Welt