zitat Die Menschen von früher waren auch nur Idioten: Sie verschwendeten ein Vermögen von Geld und Anstrengungen, um Burgen zu bauen - und wozu das Ganze? Um sich darüber zu zanken. Heute sind die Leute noch dümmer: Sie bauen Atom- und Wasserstoffbomben, um die Menschheit mit einem Knopfdruck auszulöschen.

Kodo Sawaki

Anstrengung Atome Dumm Geld Idiot Menschheit Streit Töten Vergangenheit Waffen Zen
zitat Die Menschheit ist ein Fluss des Lichtes, der aus der Endlichkeit zur Unendlichkeit fließt.

Khalil Gibran

Fluss Licht Menschheit Unendlich
zitat Die Menschheit ist weit von der einfachen, natürlichen Lebensweise abgewichen; sie hat in jeder Beziehung das Leben anders gestaltet, als es sein sollte.

Sebastian Kneipp

Beziehung einfach Leben Lebensweise Menschheit Natur
zitat Die Menschheit wird diese Art mörderischer Aggression, von Krieg, Unterdrückung und Verdrängung, Anhaften und Ausbeutung, nie, ich wiederhole nie, aufgeben, ehe sie nicht den Besitz aufgibt, den man Persönlichkeit nennt – das heißt, ehe sie nicht zur Transzendenz erwacht. Bis dieser Zeitpunkt gekommen ist, werden Schuld, Mord, Eigentum und Person stets Synonyme bleiben.

Ken Wilber

Aggressiv anhaften Besitz Krieg Menschheit Mord Persönlichkeit Schuld Transzendenz Unterdrückung Zeit
zitat Die Politiker sind ja auch eine Art Experten, nur eben selbsternannte.

(Eine Minute der Menschheit)

Stanislaw Lem

Experte Fachmann Menschheit Politik Übermut
zitat Die Verantwortung jedes einzelnen für die ganze Menschheit betrachte ich als universelle Religion.

Dalai Lama

Betrachtung Menschheit Religion Verantwortung
zitat Durch Albert Einsteins Werk hat sich der Horizont der Menschheit unendlich erweitert, und gleichzeitig hat unser Bild vom Universum eine Geschlossenheit und Harmonie erreicht, von der man bisher nur träumen konnte.

Niels Bohr

Erweiterung Harmonie Horizont Menschheit Physik Traum Unendlich Universum
zitat Ein großer Teil der menschlichen Geschichte kann als allmähliche und zuweilen quälende Befreiung von rückständigem Denken angesehen werden, als aufkommendes Bewusstsein der Tatsache, dass in der Welt mehr ist, als es unsere Vorfahren allgemein glaubten.

Carl Sagan

Befreiung Denken Geschichte Menschheit Qualen Tatsache Vergangenheit
zitat Es herrscht Chaos. Wir befinden uns auf einer Drehscheibe, die Richtung in die Zukunft ist noch nicht gefunden. Vielleicht muß die Menschheit untergehen, damit eine andere entstehen kann.

Stanislaw Lem

Chaos Entstehen Menschheit Revolution Richtung Zukunft