zitat Ihr gebt nur wenig, wenn ihr von eurem Besitz gebt. Erst wenn ihr von euch selbst gebt, gebt ihr wahrhaft. Denn was ist euer Besitz anderes als etwas, das ihr bewahrt und bewacht aus Angst, dass ihr es morgen verlieren könnt.

Khalil Gibran

Angst Besitz bewahren Geben Selbstlos Verlieren Wahrhaft
zitat Menschen, die nach keinen Dingen trachten, weder nach Ehren noch nach Nutzen, noch nach innerer Selbstaufopferung, noch nach Heiligkeit noch nach Belohnung, noch nach dem Himmelreich...: in solchen Menschen wird Gott geehrt.

Meister Eckhart

Belohnung Dinge Ehre Gott Heilig Himmel Menschen Selbstlos
zitat Nie bekümmert es die Sonne, dass einige ihrer Strahlen weit und vergeblich in undankbaren Raum fallen und nur ein kleiner Teil auf den reflektierenden Planeten.

Ralph Waldo Emerson

Raum Selbstlos Sonne
zitat Um anderen helfen zu können, musst du über das Bedürfnis, anderen helfen zu wollen, hinaus sein.

Nisargadatta Maharaj

Bedürfnisse Hilfe Selbstlos
zitat Wahre Liebe ist nicht ohne Lohn, doch sie liebt nicht für Lohn.

Bernhard von Clairvaux

Lohn Selbstlos
zitat Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

(Jenseits von Gut und Böse)

Friedrich Nietzsche

böse Gut Jenseits Selbstlos
zitat Wenn er sein eigenes Selbst als das Selbst erkannt hat, wird der Mensch selbstlos.

Aldous Huxley

Erkenntnis Erwachen Menschen Selbst Selbstlos
zitat Wer den Gewinn des Nichtaufgewinnausseins erkannt hat, mit dem kann man vernünftig reden.

Lü Bu We

Erkennen Gewinn Rede Selbstlos Vernunft
zitat Wer durch Tapferkeit einem anderen dient, der muss zum Sterben bereit sein. Wer aber, ehe er ans Sterben geht, vom Sterben spricht, der kommt nicht in Betracht; denn obwohl ihn der Fürst kennt, ist es doch gerade so, als kennte er ihn nicht.

Lü Bu We

dienen Rede Selbstlos sterben Tapferkeit
zitat Wer eine schöne Tat im Sinn hat, der wird nicht angefeuert dadurch, dass andere sie kennen und nicht gehemmt dadurch, dass andere sie nicht kennen.

Lü Bu We

Güte Handlung Selbstlos Sinn Tat