zitat Grundsätzlich gilt folgende Regel: Geld hat nur, wer Geld nicht nötig hat.

Benjamin Disraeli

Besitz Geld Genügsamkeit Notwendigkeit Regeln
zitat Hab und Gut liebt stärker, wer es sich erarbeitet,als wer es geerbt hat.

Aristoteles

Antike Arbeit Besitz Erben
zitat Habgier bedeutet, dass ein Mensch nach etwas trachtet, das er nicht besitzt. Neid hingegen bedeutet, dass er sich über das ärgert, was ein anderer besitzt.

Aristoteles

Antike Ärger Besitz Habgier Menschen Neid
zitat Habgier und Frieden schließen einander aus.

Erich Fromm

Besitz Egoismus Frieden Habgier
zitat Hervorbringen und nähren,
haben, ohne zu besitzen,
handeln ohne Erwartungen,
führen, ohne zu herrschen:
Das ist die höchste Tugend.

Laotse

Besitz Erwartung Führen Handlung Herrschen Tugend
zitat Ihr gebt nur wenig, wenn ihr von eurem Besitz gebt. Erst wenn ihr von euch selbst gebt, gebt ihr wahrhaft. Denn was ist euer Besitz anderes als etwas, das ihr bewahrt und bewacht aus Angst, dass ihr es morgen verlieren könnt.

Khalil Gibran

Angst Besitz bewahren Geben Selbstlos Verlieren Wahrhaft
zitat Immer aber ist es so, daß das, was wir in einem Augenblick ungeteilt und ohne Fragen erleben, unverständlich und verwirrt wird, wenn wir es mit den Ketten der Gedanken zu unserem bleibenden Besitze fesseln wollen.

Robert Musil

anhaften Augenblick Besitz Erleben Fragen Gedanken Verständnis Verwirrung
zitat Immer führt die Anhänglichkeit an das Objekt den Untergang des Besitzers herbei.

(Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Marcel Proust

anhaften Besitz Loslassen Objekt
zitat In der aufs Haben orientierten Existenz ist die Beziehung zur Welt die des Besitzergreifens und Besitzens, eine Beziehung, in der ich jedermann und alles, mich selbst eingeschlossen, zu meinem Besitz machen will.

Erich Fromm

Begierden Besitz Beziehung Existenz Selbstsucht