zitat Das Verhängnis unserer Kultur ist, dass sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Albert Schweitzer

Besitz Entwicklung Geist Kultur Verhängnis
zitat Das Ziel der heutigen Gesellschaft ist nicht die Verwirklichung des Menschen. Das Ziel der heutigen Gesellschaft ist der Profit des investierten Kapitals.

Erich Fromm

Besitz Gesellschaft Kultur Menschen Reichtum Verwirklichung Wirtschaft Ziel
zitat Der Berufene häuft keinen Besitz auf.
Je mehr er für andere tut, desto mehr besitzt er.

Laotse

Besitz Dao Miteinander Tat
zitat Der Besitz vieler Arten von Kenntnissen lässt sich nicht mit den Aufgeben der Suche nach irgendetwas vergleichen.

Huang Po

Aufgabe Besitz Suche Vergleich Wissen Zen
zitat Der erbärmlichste unter den Menschen ist der, der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.

Khalil Gibran

Besitz Menschen Reichtum Traum
zitat Der Mensch leidet, weil er Dinge zu besitzen und zu behalten begehrt, die ihrer Natur nach vergänglich sind.

Buddha

anhaften Besitz Dinge Leiden Menschen Natur Vergänglichkeit
zitat Der nutzt den Reichtum am besten, der denselben am wenigsten bedarf.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Bedürfnisse Besitz Genügsamkeit Reichtum
zitat Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum.

Konfuzius

Besitz Seele Sitte
zitat Der Wert eines Menschen richtet sich nicht nach seinem Monatsgehalt. Was ist dann aber der wahre Wert eines Menschen? Wenn du nach ihm suchst, musst du erst einmal dich selbst finden. Wenn sich einer auf diese Suche begibt, dann hat er damit bereits das größtmögliche Glück für einen Menschen gefunden. Mit sich selbst vertraut werden - was könnte größer sein als das?

Kodo Sawaki

Besitz Menschen Selbst Selbsterkenntnis Suche Wert Zen
zitat Die begrenzte Liebe sucht den Besitz des Anderen, doch die grenzenlose Liebe verlangt nichts anderes als zu lieben.

Khalil Gibran

Besitz Poesie Selbstlos Verlangen