zitat Da die Menschen kein Heilmittel gegen den Tod, das Elend, die Unwissenheit finden konnten, sind sie, um sich glücklich zu machen, darauf verfallen, nicht daran zu denken.

Blaise Pascal

Denken Elend Glücklich Heilung Leiden Tod Unwissenheit
zitat Das Antlitz der Natur ist ein Ausdruck der Andacht. Wie die Gestalt Jesu steht sie da mit geneigtem Haupt und den Händen über der Brust gefaltet. Der glücklichste Mensch ist derjenige, der von der Natur die Verehrung lernt.

Ralph Waldo Emerson

Glücklich Hände Jesus Menschen Natur Ursprung
zitat Das Geheimnis eines glücklichen Lebens liegt in der Entsagung.

Mahatma Gandhi

Geheimnis Glücklich Leben
zitat Das Leben ist Schmerz, das Leben ist Angst, und der Mensch ist unglücklich. Jetzt ist alles Schmerz und Angst. Jetzt liebt der Mensch das Leben, weil er Schmerz und Angst liebt. Und so hat man es gemacht. Das Leben wird einem jetzt für Angst und Schmerz gegeben, und hierin liegt der ganze Betrug. Jetzt ist der Mensch noch nicht jener Mensch. Aber es wird einen neuen Menschen geben, einen glücklichen und stolzen. Wem es ganz einerlei sein wird, zu leben oder nicht zu leben, der wird der neue Mensch sein. Wer Schmerz und Angst besiegen wird, der wird selbst Gott sein. Aber jenen Gott wird es dann nicht mehr geben.

(Die Dämonen)

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Angst Betrug Glücklich Gott Leben Schmerzen sterben Tod Unglücklich
zitat Das wahre Licht ist das Licht, das aus dem Innern der menschlichen Seele hervorbricht, das den Anderen das Geheimnis seiner Seele offenbart und Andere glücklich macht, so dass sie singen im Namen des Geistes.

Khalil Gibran

Geheimnis Geist Glücklich Licht Offenbarung Poesie Seele Singen
zitat Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich.

Platon

Antike Glücklich Gut Ungerechtigkeit Unglücklich Unrecht
zitat Denn eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und auch keinen Tag; und daher macht auch ein einziger Tag oder eine
kurze Zeit oder eine große Heldentat einen Mann nicht gesegnet oder glücklich.

Aristoteles

Antike Glücklich Held Segen Tage Tat Vogel
zitat Der Materialist nimmt das Leben ernst und verursacht selbst viele Sorgen, Leiden und Unglücksfälle. Der göttliche Mensch betrachtet das Leben als ein unterhaltsames Spiel. Der Geist des von Wünschen besessenen Menschen schwankt ständig zwischen Hochstimmung und Lustlosigkeit und leidet unter deprimierenden Launen, während der wunschlose Yogi immer glücklich ist, auch wenn er verschiedenen Beschäftigungen nachgeht.

Paramahansa Yogananda

Beschäftigung Ernst Glücklich Leben Spiel Unglück Wunsch
zitat Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.

Dalai Lama

Glücklich Leben Selbstverwirklichung Sinn