zitat Es ist absurd, die Menschen in gute und schlechte einzuteilen. Sie sind entweder amüsant oder langweilig.

Oscar Wilde

Gut Langweilig Menschen Schlecht Vergleich Verrückt
zitat Ich brauche vor allem einen, der sich wie ein Fenster aufs Meer hin öffnet, nicht aber einen Spiegel, vor dem ich mich langweile.

(Die Stadt in der Wüste)

Antoine de Saint-Exupéry

Fenster Freunde Langweilig Meer Spiegel
zitat Unsere Zeit ist so aufregend, dass man die Menschen eigentlich nur noch mit Langeweile schockieren kann.

John Steinbeck

Aufregend Gegenwart Heute Langweilig
zitat Viele Leute wurden natürlich ungeheuer reich, aber das war völlig selbstverständlich und nichts, weswegen man sich hätte schämen müssen, denn niemand war wirklich arm - zumindest niemand, der der Erwähnung wert gewesen wäre. Doch für diese ungeheuer reichen und erfolgreichen Kaufleute wurde das Leben allmählich notgedrungen ziemlich langweilig und fad, und die Schuld daran schoben sie nach und nach jenen Welten zu, auf denen sie sich niedergelassen hatten - keine stellte sie mehr ganz zufrieden: entweder war das Klima am späteren Nachmittag nicht ganz so, wie es sein sollte, oder der Tag war eine halbe Stunde zu lang, oder das Meer hatte einfach nicht das richtige Rosa.

(Per Anhalter durch die Galaxis)

Douglas Adams

Armut Klagen Langweilig Reichtum Schämen Schuld Welt Zufriedenheit
zitat Wenn man nichts zu tun hat und nicht weiß, was man mit sich anfangen soll, ist man tatkräftig. Dann brüllt man herum, säuft, schlägt sich und schikaniert Roß und Mann.

Robert Musil

Ärger Gewalt Handlung Langweilig Streit Tat
zitat Wenn unsere Lage wirklich glücklich wäre, müßten wir unsere Gedanken nicht durch Zerstreuungen davon ablenken.

Blaise Pascal

Gedanken Glücklich Langweilig Unglück Verwirrung
zitat Wir sind eine Gesellschaft notorisch unglücklicher Menschen ..., die froh sind, wenn es ihnen gelingt, die Zeit "totzuschlagen", die sie ständig zu sparen versuchen.

Erich Fromm

Freizeit Gesellschaft Langweilig Unglück Zeit
zitat Wir werden allmählich reifer, und das nüchterne Geschwätz primitiver Gemüter wird früher oder später unsere Ohren langweilen.

Paul Brunton

Gemüt Langweilig Müde Ohren Primitiv Reife