zitat Der Weise hat kein verschlossenes Herz.
Die Herzen der Menschen sind ihm seine eigenes Herz.

Laotse

Herz Menschen Mitgefühl Weise
zitat Die Liebe und das Mitgefühl sind die Grundlagen für den Weltfrieden – auf allen Ebenen.

Dalai Lama

Frieden Mitgefühl
zitat Die Münze, die du in die ausgestreckte Hand des Hungernden legst, ist wie ein goldener Ring, der dein menschliches Herz mit dem Göttlichen verbindet.

Khalil Gibran

Armut Geld Gott Großzügigkeit Herz Menschlichkeit Mitgefühl
zitat Die Übung der Geduld ist nicht allein Sache der Religion. Geduld heißt nicht, alle Ungerechtigkeiten einfach hinzunehmen. Geduld bedeutet, mit einer Haltung von Verständnis, Mitgefühl und innerer Ruhe effektive Mittel gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit anzuwenden.

Dalai Lama

Geduld Mitgefühl Religion Ruhe Ungerechtigkeit Unterdrückung Verständnis
zitat Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.

Mahatma Gandhi

Mitgefühl Schmerzen Sein
zitat Ein Buddha zu sein bedeutet, jemand zu sein, der zur wahren Natur von Leben und Tod erwacht ist und inmitten der Welt sein Mitgefühl erweckt und befreit hat.

Jack Kornfield

Bedeutung Befreiung Buddha Erwachen Frei Leben Mitgefühl Natur Tod Welt
zitat Ein jeder nützt sich selbst, wenn er sich dem anderen nützlich erweist.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Mitgefühl Selbst Selbstlos
zitat Ein PAL ist etwas, das wir nicht sehen, oder nicht sehen können oder das unser Gehirn uns nicht sehen lässt, weil wir denken, es sei das Problem Anderer Leute. Genau das bedeutet PAL. Problem Anderer Leute. Das Gehirn streicht es einfach aus, es ist wie ein blinder Fleck.

(Das Restaurant am Ende des Universums)

Douglas Adams

Denken Gehirn Miteinander Mitgefühl Problem
zitat Ein Philosoph kam einmal zu Buddha und fragte ihn: "Ohne Worte, ohne das Wortlose - kannst Du mir die Wahrheit sagen ?"
Der Buddha bewahrte Schweigen.
Da verbeugte sich der Philosoph, dankte Buddha und sagte: "Durch dein liebendes Mitgefühl habe ich meine Illusionen durchschaut und den Wahren Weg betreten."
Nachdem der Philosoph gegangen war, fragte Ananda den Buddha, was der Philosoph erlangt hätte.
Der Buddha antwortete: "Ein gutes Pferd läuft schon beim bloßen Anblick der Peitsche."

Buddhistische Anekdote

Buddha Geschichte Illusion Mitgefühl Philosophie Schweigen Wahrheit Worte Zen
zitat Es gibt in einem anderen Menschen nichts, was es nicht auch in mir gibt. Dies ist die einzige Grundlage für das Verstehen der Menschen untereinander.

Erich Fromm

Empathie Miteinander Mitgefühl Verständnis Verstehen