zitat Unser ganzes Dasein ist flüchtig wie Wolken im Herbst; Geburt und Tod der Wesen erscheinen wie Bewegung im Tanz. Ein Leben gleicht dem Blitz am Himmel, es rauscht vorbei wie ein Sturzbach den Berg hinab.

Buddha

Berge Bewegung Geburt Himmel Tanzen Tod Vergänglichkeit Wesen Wolken
zitat Unser himmlischer Vater erfand den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war.

Mark Twain

Affen Enttäuschung Erfindung Gott Himmel Menschen Tiere Vater
zitat Verstehe die Ursache an der Wurzel deiner Ängste - Entfremdung von dir selbst und von deinen Wünschen - die Sehnsucht nach dem Selbst, und dein Karma wird sich auflösen wie ein Traum. Zwischen Himmel und Erde geht das Leben weiter. Nichts verändert sich, nur physische Körper treten in Erscheinung und vergehen wieder.

Nisargadatta Maharaj

Angst Erde Erscheinungen Himmel Karma Körper Sehnsucht Selbst Traum Ursache Verstehen Wunsch Wurzel
zitat Was ist Religion? Eine Wolke am Himmel. Ich lebe im Himmel, nicht in den Wolken, die nichts als ein Haufen Worte sind. Entfernen Sie die Worte, und was bleibt übrig? Die Wahrheit bleibt übrig. In dem Zustand, in dem ich bin, spielen Worte keine Rolle, und es gibt auch kein Festhalten daran. Nur die Tatsachen zählen.

Nisargadatta Maharaj

anhaften Himmel Religion Tatsache Wahrheit Wolken Zustand
zitat Wem der Himmel eine große Aufgabe zugedacht hat, dessen Herz und Willen zermürbt er erst durch Leid.

Mengzi

Aufgabe Herz Himmel Leiden Schicksal Wille
zitat Wende deinen Blick der natürlichen Einfachheit der Welt zu: dem Himmel, dem Sonnenlicht, den Bäumen, den Blumen, dem Lachen der Kinder. Entrümple dich! Werde wieder leicht und licht wie der Gebirgshimmel.

Drukpa Rinpoche

Baum Blume einfach Himmel Kinder Lachen Natur Sonne Welt
zitat Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.

Leonardo da Vinci

Auge Erde Erleben Fliegen Himmel Sehnsucht Wandern
zitat Wenn einer die Wahrheit im Geiste der Wahrheit spricht, so leuchtet sein Auge mit der Klarheit des Himmels.

Ralph Waldo Emerson

Geist Himmel Klarheit Sprache Wahrheit