zitat F├╝r ein Schiff ohne Hafen ist kein Wind der richtige.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Wind Ziel
zitat Glaube nicht, dass jeder, der lacht, sich auch freut; wahre Freude ist eine ernste Sache.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Ernst Freude Glaube Lachen
zitat Gl├╝cklich ist, wer angenehme Dinge sch├Ątzt, ohne sein Herz daran zu h├Ąngen, und wer eine gesunde Einstellung zur Realit├Ąt hat.

Lucius Annaeus Seneca

anhaften Antike Dinge Einstellung Herz Realit├Ąt Wirklichkeit
zitat Gl├╝ckselig kann auch der genannt werden, der, von der Vernunft geleitet, nichts mehr w├╝nscht und nichts mehr f├╝rchtet.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Furcht Vernunft Wunsch
zitat Gro├č ist die M├╝he, den Himmel zu ersteigen, doch f├╝r die Seele ist es eine Heimkehr.

Lucius Annaeus Seneca

Anstrengung Antike Erreichen Heimat Himmel Seele
zitat Hektik weist auf ein krankes Gem├╝t, Hauptmerkmal eines geordneten Verstandes ist Beharrungsverm├Âgen und die F├Ąhigkeit, mit sich selbst umgehen zu k├Ânnen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike F├Ąhigkeit Gem├╝t Krankheit Selbst Selbstdiziplin Stress Verstand
zitat Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Hoffnung Zweifel
zitat Hoffen statt zu f├╝rchten, das hei├čt ein ├ťbel durch ein anderes ersetzen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Erwartung Furcht Hoffnung ├ťbel