zitat Jeder Tag mag so gestaltet werden, als ob er die Reihe der Tage beende und das Leben restlos erfülle. Wenn Gott uns dazu noch das Morgen schenkt, so wollen wir es frohen Herzens hinnehmen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Ende Erfüllung Gott Herz Hingabe Leben Lebensweise Morgen Schenken Tage
zitat Jeder Tag, vor dem dir als letztem bangt, ist der Geburtstag des Ewigen. Kommen wird der Tag, der dich der Hüllen entledigt und aus der Zeltgemeinschaft des hässlichen Leibes befreit. Schwinge dich schon jetzt, soviel du kannst, von hier empor, wende deinen Sinn dem Höheren zu!

Lucius Annaeus Seneca

Antike Befreiung Ewigkeit Gesellschaft Körper Sinn sterben Tage Tod
zitat Jeder will lieber glauben als nachdenken, und so wird nie über das Leben nachgedacht.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Denken Gedanken Glaube Leben
zitat Jeder will lieber glauben als nachdenken, und so wird nie über das Leben nachgedacht.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Denken Gedanken Glaube Leben
zitat Jener letzte Tag, vor dem du zurückschreckst, ist der Geburtstag der Ewigkeit.

Lucius Annaeus Seneca

Angst Antike Furcht sterben Tage Tod
zitat Kein Übel ist so groß wie die Angst davor.

Lucius Annaeus Seneca

Angst Antike Übel
zitat Kein Verständiger straft, wie Plato sagt, weil gesündigt worden ist, sondern um die Sünde zu verhüten.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Gerechtigkeit Strafe Sünde
zitat Keiner genießt den wahren Geschmack des Lebens außer dem, der willens und bereit ist, es hinter sich zu lassen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Genuss Leben sterben Tod Wille
zitat Keiner irrt nur für sich, sondern er ist auch Grund und Urheber vom Irren anderer.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Irrsinn Irrtum Ursache Ursprung
zitat Konzentriere dich in deinem kurzen Leben auf wesentliche Dinge und lebe mit dir und der Welt in Harmonie.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Harmonie Konzentration Leben Welt Wichtig