zitat Jedes einzelne Wesen im Universum kehrt zur gemeinsamen Quelle zurĂŒck. Zur Quelle zurĂŒckkehren - das ist heitere Gelassenheit.

Laotse

Gelassenheit Heiter Quelle Universum Wesen
zitat Jene, die dem Leben dienen, passen sich in ihrem Handeln den VerÀnderungen an.

Laotse

Anpassen Leben VerÀnderung
zitat Nach Wissen suchen, heißt Tag fĂŒr Tag dazu gewinnen.

Laotse

Gewinnen Suche Tage Wissen
zitat Namenlose Einfalt bewirkt Wunschlosigkeit.
Wunschlosigkeit macht still, und die Welt wird von selber recht.

Laotse

Stille Welt Wunsch
zitat Nichts in der Welt ist nachgiebiger als Wasser. Der Weg des Wassers ist unendlich weit und unfassbar tief; er erstreckt sich ins Unbegrenzte und fließt ins Endlose.

Laotse

Unendlich Wasser Welt
zitat Nimm den rechten WEG, und die Dinge werden von selbst ihrer Natur folgen.

Laotse

Auge Dinge Folgen Natur Weg
zitat Nutzt man sein inneres Licht, um zur Erleuchtung zurĂŒckzufinden, so vergeht man nicht bei des Leibes Zerstörung.

Laotse

Erleuchtung Körper Licht Zerstören
zitat Selbst Himmel und Erde können nichts Dauerndes schaffen, um wie viel weniger der Mensch.

Laotse

Erde Himmel Menschen VergÀnglichkeit
zitat Siehst du ein, dass du genug hast, dann bist du wahrhaft reich.

Laotse

Begierden Besitz Reich Reichtum Wahrhaft
zitat Sorge dich um den Beifall der Leute, und du wirst ihr Gefangener sein.

Laotse

Beifall GefÀngnis Menschen Publikum Sorge