zitat Da wurde mir klar, dass entweder ich verrĂŒckt war oder die Welt. Und ich tippte auf die Welt. Und natĂŒrlich hatte ich recht.

Jack Kerouac

VerrĂŒckt Welt
zitat Denn der einzige Grund fĂŒr das Leben oder eine Geschichte ist doch: Was passiert als nĂ€chstes?

Jack Kerouac

Geschichte Leben Zukunft
zitat Denn die einzig wirklichen Menschen sind fĂŒr mich die VerrĂŒckten, die verrĂŒckt danach sind zu leben, verrĂŒckt danach zu sprechen, verrĂŒckt danach, erlöst zu werden, und nach allem gleichzeitig gieren - jene, die niemals gĂ€hnen oder etwas AlltĂ€gliches sagen, sondern brennen, brennen, brennen wie phantastische gelbe Wunderkerzen.

Jack Kerouac

Alltag GesprĂ€ch Gier Leben Menschen VerrĂŒckt
zitat In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht lĂ€nger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.

Jack Kerouac

Entscheidung Erkenntnis Gift Hass Innern Leiden Loslassen Nachsicht Vergebung
zitat Trotzdem kamen wir auf anderen Ebenen des Wahnsinns gut miteinander klar.

Jack Kerouac

Miteinander Partnerschaft VerrĂŒckt Wahnsinn
zitat Vor uns lag noch ein lÀngerer Weg. Uns sollte es recht sein. Der Weg ist das Leben.

Jack Kerouac

Annehmen Gegenwart Leben Weg Zukunft