zitat Alles Individualisieren f√ľhrt zur ewigen inneren Form, von der die √§u√üere nur der Firni√ü ist, und nur aus der vollendenten Form geht das Befreiende hervor.

Friedrich Hebbel

Befreiung Ewigkeit Individualität Innern Vergleich
zitat Dass die Schmerzen mit einander abwechseln, macht das Leben erträglich.

Friedrich Hebbel

Leben Leiden Schmerzen
zitat Der Geist wird wohl die Materie los, aber nie die Materie den Geist.

Friedrich Hebbel

Geist Körper Materie
zitat Der Traum ist der beste Beweis daf√ľr, dass wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind, als es scheint.

Friedrich Hebbel

Beweis Gefängnis Geist Körper Traum
zitat Einige Leute haben ein Herz wie ein Ofen; er ist an sich kalt, aber sie heizen ihn, wenn sich jemand wärmen will.

Friedrich Hebbel

Herz Kälte Wärme
zitat Es gibt Leute, die sich √ľber den Weltuntergang tr√∂sten w√ľrden, wenn sie ihn nur vorher gesagt h√§tten.

Friedrich Hebbel

Katastrophe Menschen Recht
zitat Ich werde nie zum Fr√ľhling sagen: verzeihen sie, sie haben dort ein welkes Blatt, oder zum Herbst: nehmen sie es ja nicht √ľbel, dieser Apfel ist nur zur H√§lfte rot.

Friedrich Hebbel

Jahreszeiten Kritik Natur
zitat Nur durch die Liebe kann der Mensch von sich selbst befreit werden.

Friedrich Hebbel

Befreiung Menschen Selbst
zitat Spielende Kinder sind lebendig gewordene Freuden.

Friedrich Hebbel

Freude Kinder Leben Spiel