Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 8 - Freiheit Zitate und Weisheiten
zitat Nun ist es da nicht besser, das was in deiner Macht steht, mit Freiheit zu gebrauchen, als dich zu dem, was nicht in deiner Macht steht, mit sklavischer Erniedrigung hinreißen zu lassen?

Marc Aurel

Antike Einklang Kontrolle Macht Sklave
zitat Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit. Wenn vollkommene Ordnung herrscht, dann ist diese Ordnung Freiheit.

Jiddu Krishnamurti

Chaos Geist Ordnung Suche
zitat Nur die Menschen, die für die Weisheit Zeit haben, sind frei von Unruhe. Sie allein leben.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Frei Menschen Ruhe Unruhe Weise Zeit
zitat Nur wenn der Geist vollkommen frei ist, nur dann besteht die Möglichkeit unermeßlicher, tiefer Stille; und in dieser Stille entfaltet sich das, was ewig ist. Das ist Meditation.

Jiddu Krishnamurti

Ewigkeit Frei Geist Meditation Stille
zitat Sich gegenseitig lieben, doch aus der Liebe keine Fesseln machen.

Khalil Gibran

Gefängnis
zitat Sorge dich um den Beifall der Leute, und du wirst ihr Gefangener sein.

Laotse

Beifall Gefängnis Menschen Publikum Sorge
zitat Um die höchste Realität zu entdecken, die der Mensch seit Abertausenden von Jahren Gott nennt, musst du frei von Glauben, frei von aller Autorität sein. Nur dann kannst du selbst herausfinden, ob es so etwas wie Gott gibt.

Jiddu Krishnamurti

Autorität entdecken Frei Glaube Gott Menschen Realität
zitat Umgeben war ich ganz von Schönheit, doch der Kerze Schein trennte mich von ihr. Jenes kleine Licht versperrte dem schönen, großen Licht des Mondes den Weg zu mir. In unserem täglichen Leben wimmelt es von solch kleinen Lichtern, die uns daran hindern, ein größeres zu sehen. Es ist beängstigend, welch enge Fesseln wir unserem Geist angelegt haben. Und ebenso unserer Freiheit. Eigentlich reagieren wir nur noch. Wir reagieren auf das, was uns passiert, auf das, was wir lesen, war wir im Fernsehen sehen, was uns gesagt wird. Wir reagieren entsprechen vorgefertigten gesellschaftlichen und kulturellen Handlungsmustern. Und immer öfter reagieren wir automatisch. Zu etwas anderem bleibt uns keine Zeit. Also nehmen wir den bereits gespurten Pfad.

Tiziano Terzani

Alltag Geschehen Handlung Licht Mond Schönheit
zitat Unabhängigkeit im Denken ist das erste Kennzeichen der Freiheit. Ohne sie bleibst du ein Sklave der Umstände.

Swami Vivekananda

Denken Erscheinungen Sklave Unabhängig
zitat Und wenn Sie etwas in Freiheit anschauen, dann ist es immer neu. Ein Mensch mit Überzeugungen ist ein toter Mensch.

Jiddu Krishnamurti

Menschen Überzeugung

Andre Schneider