Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Erklärung Zitate
zitat Alles was aus deinem Mund kommt, deine Erklärungen und Aufsätze: Es ist nur dummes Zeug. Deine Gesichtszüge verraten bereits, was Sache ist.

Kodo Sawaki

Diskussion Dumm Erkennen Erklärung Mund Rede Zen
zitat Der entscheidende Punkt ist, dass nur der Verzicht auf eine Erklärung des Lebens im üblichen Sinne uns die Möglichkeit schafft, den charakteristischen Merkmalen des Lebens Rechnung zu tragen.

Niels Bohr

Entscheidung Erklärung Leben Lebensweise Möglichkeit Verzicht
zitat Der erste Poet in dieser Welt muss erbärmlich gelitten haben, als er den Bogen und die Pfeile zur Seite gelegt und versuchte hatte, seinen Freunden zu erklären, was er innerlich gefühlt hatte, als er sich der Erhabenheit einer Abenddämmerung gegenüber sah.

Khalil Gibran

Erklärung Freunde Gefühl Innern Leiden Poesie Schönheit Sprache
zitat Die Hauptaufgabe des Lehrers ist nicht, Bedeutungen zu erklären, sondern an die Tür des Geistes zu klopfen.

Rabindranath Thakur

Aufgabe Bedeutung Erklärung Geist Lehrer Tür
zitat Die mystischen Erklärungen gelten für tief; die Wahrheit ist, dass sie noch nicht einmal oberflächlich sind.

(Die fröhliche Wissenschaft)

Friedrich Nietzsche

Erklärung Mystik Oberfläche Wahrheit
zitat Die verstehen sehr wenig, die nur das verstehen, was sich erklären läßt.

Marie von Ebner-Eschenbach

Erkennen Erklärung Logik Metaphysik Verstand Verstehen
zitat Ein Schüler trat vor Tao-hsin "Bitte erklär mir das Wesen der Liebe."
Tao-hsin antwortet "Keine Lust."

Buddhistische Anekdote

Erklärung Meister Schüler Zen
zitat Ich vertrete folgende Ansicht: Die Erklärung des Seins liegt weit außerhalb der Grenzen der Wissenschaft. Es dehnt sich gewissermaßen aus. Die Raumzeit die wir kennen, ist nur ein Teil des Seins. Daher glaube ich, dass es eine verborgene Dimension gibt. Was die Wissenschaftler verstehen können, sind die Ordnungen, die an die Oberfläche getreten sind. In gewissem Masse können wir die Gesetze verstehen lernen, die in dieser sichtbar gewordenen Ordnung herrschen. Aber weil diese Gesetze alle aus einer verborgenen Ordnung kommen, ist die Frage nach dem Ursprung einfach sinnlos. Das ist etwa ähnlich, wie wenn wir ein Fernsehprogramm in der Mitte einschalten und dann fragen, was vorher passiert ist. Jedenfalls liegt uns die an die Oberfläche getretene Ordnung vor Augen und um sie besser zu verstehen müssen wir uns fragen, woraus sie sich entwickelt hat. Damit wird aber ein Existenzbereich jenseits der Wissenschaft betreten. Möglicherweise dringen die Wissenschaftler damit in einen religiösen Fragenbereich ein.

David Bohm

Ansichten Dimension Erklärung Fernsehen Gesetz Grenze Oberfläche Ordnung Physik Raum Sein Sinnlos Ursprung Verstehen Wissenschaft Zeit
zitat Ist dir noch nicht aufgefallen, wie viel Frechheit durch Unsicherheit zu erklären ist?

Kurt Tucholsky

Erklärung Frechheit Unsicherheit
zitat Lass also davon ab, Erklärungen zu suchen und Worten nachzujagen! Lerne, das Licht sich zurückzuwenden und auf die eigene Natur scheinen zu lassen!

Dogen Zenji

Erklärung Licht Natur Suche Worte Zen

Andre Schneider