Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 29 - Japan Zitate und Weisheiten
zitat Wenn zwei Menschen den Kopf voreinander senken, dann bedeutet das, dass sie ihrem Ego eine kleine Pause geben. Umgekehrt heißt das aber auch, dass wir unserem Ego eine Pause geben müssen, um wirklich unseren Kopf vor jemandem zu senken. Die beiden, die sich auf solche Weise voreinander verbeugen, sind in dem Augenblick nahtlos miteinander verbunden. Sowohl der, der sich verbeugt, als auch der, der die Verbeugung entgegennimmt, gehen weit über den Rahmen ihrer Normalbürger-Gefühle hinaus. Das wichtigste im Leben ist es, es mit Respekt zu leben. Selbst deine Familienprobleme werden sich auflösen, wenn du nur einmal für zehn Tage lang versuchst, den anderen Respekt zu zollen.

Kodo Sawaki

Ego Gefühl Kopf Miteinander Pause Respekt Zen
zitat Wer nach seiner wahren Aufgabe sucht, der wird nicht Karriere machen wollen. Wem es darum geht, Minister zu werden, dem fehlt es an der Lebensanschauung.

Kodo Sawaki

Aufgabe Lebensweise Politik Selbstsucht Suche Wahrheit Zen
zitat Wer sagt, meine Gedichte seien Gedichte?
Meine Gedichte sind keine Gedichte.
Wenn du verstanden hast,
Dass meine Gedichte keine Gedichte sind,
Dann können wir beginnen, über Poesie zu reden!

Ryokan

Poesie Verstehen Zen
zitat Wer sich auf seinen Lebenslauf beruft, ist ein Versager.

Kodo Sawaki

Leben Vergangenheit Versagen Zen
zitat Wer sich selbst für einen guten Menschen hält, ist in Wirklichkeit keiner. Wer sich wirklich für einen schlechten Menschen hät, ist dagegen nicht so schlecht. Deshalb ist es nichts weniger als ein Beweis von geistiger Klarheit, wenn du deine Illusionen als solche erkennst. Darüberhinaus gibt es keine Illusionen mehr zu tilgen, und auch keine Wahrheit zu erstreben.

Kodo Sawaki

Beweis Geist Illusion Klarheit Wahrheit Wirklichkeit Zen
zitat Wer ständig neue Delikatessen verspeisen möchte, dem geht es schlecht, wenn ihm die Delikatessen ausgehen. Wer das Leben immer genießen will, dem wird dieser Genuss einmal verdorben werden. Glück findet der, der arm geboren durch eine harte Schule geht. Er versteht, dass eine Not nicht unbedingt eine Not und eine Freude nicht unbedingt eine Freude ist. Nur der Normalbürger macht ein großes Theater um nichts. Ständig dreht er sich im Kreis, läuft dem nach, was er mag, läuft vor dem davon, was er nicht mag - das größte Glück bedeutet, sich einfach darauf einzulassen.

Kodo Sawaki

Armut Freude Genuss Not Reichtum Verwöhnt Zen
zitat Wer weiß schon, ob ich morgen noch leben werde? Wer erinnert sich noch an gestern? Was wirklich wichtig ist, ist was ich in diesem Moment tue. Meine Füße müssen hier so fest auf dem Boden stehen, dass durch sie mein ganzer Leib in der Erde verankert ist.

Kodo Sawaki

Erde Erinnerung Gegenwart Gestern Jetzt Körper Moment Morgen Zen
zitat Wichtig ist, dass du entschlossen in den Fluss des Lebens hineinspringst: Es macht einen Unterschied, ob du dich ziellos treiben lässt und erschöpft nach Luft schnappst oder aber allen voran in den Strom springst - ob du dein Leben als Qual oder als Vergnügen empfindest, entscheidet sich hier.

Kodo Sawaki

Empfinden Entscheidung Entschlossenheit Fluss Mut Qualen Unterschied Vergnügen Zen
zitat Wie schmerzlich ist mir der Gedanke, dass all die Dinge, die man ständig um sich hat, einen unbekümmert überdauern, so als sei nichts geschehen.

Yoshida Kenko

Dinge Gedanken Schmerzen

Andre Schneider