Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 18 - Japan Zitate und Weisheiten
zitat Manche fragen sich bei ihrer Ordination zum Mönch: "Werde ich wirklich in der Lage sein, das Mönchsleben mein ganzes Leben lang durchzuhalten?" Mach dir keine unnötigen Sorgen! Sei einfach ein Mönch nur für diesen einen Tag. Sei täglich Mönch für einen Tag - so lebst du dein Leben als Mönch, Tag für Tag.

Kodo Sawaki

Augenblick Ausdauer Fragen Heute Leben Sorge Tage Zen
zitat Manche Kerle tun sich hervor mit ihrem "Satori". Dabei ist es doch klar, dass etwas, womit du dich hervortun kannst, nichts mit Satori zu tun hat.

Kodo Sawaki

Angeben Aufmerksamkeit Satori Selbstsucht Zen
zitat Manche kommen sich wichtig vor, weil sie Geld haben. Andere kommen sich wichtig vor, weil sie "Satori" haben. Doch so sehr du deinen persönlichen Fleischsack auch aufblähst, du wirst nur zu einem Teufel. Das, was nicht dir persönlich gehört, ist das gesamte Universum. Dort, wo die persönlichen Gedanken zu ihrem Ende kommen, beginnt der Buddhadharma.

Kodo Sawaki

Besitz Ego Gedanken Geld Reichtum Satori Selbstbetrug Selbstsucht Teufel Universum Wichtig Zen
zitat Manche sagen: "Wenn ich den Sawaki reden höre, kühlt sich mein Glaube ab." Denen werde ich den Glauben demnächst noch ganz kalt machen! Denn solch ein Glaube ist nichts anderes als Aberglaube. Andere sagen: "Sawakis Gerede erweckt keinen Glauben in mir." Es erweckt keinen Aberglauben, das ist alles.

Kodo Sawaki

Aberglaube Gerede Glaube Rede Zen
zitat Manche sagen: "Wenn ich Zazen mache, bekomme ich störende Gedanken!" Unfug! Wenn du Zazen machst, wirst du dich der störenden Gedanken erst bewusst. Wenn du mit deinen störenden Gedanken zum Tanzen gehst, merkst du nichts von ihnen. Wenn dich während Zazen eine Mücke sticht, merkst du es sofort. Du merkst dagegen nichts, wenn dich beim Tanzen ein Floh am Hoden zwickt, so beschäftigt bist du mit deinem Tanzen.

Kodo Sawaki

Beschäftigung Gedanken Meditation Störung Tanzen Unsinn Zazen Zen
zitat Meine Hütte liegt mitten in einem dichten Wald.
Jedes Jahr wächst der Efeu höher.
Keine Neuigkeiten von den Angelegenheiten der Menschen,
Nur gelegentlich das Lied eines Holzfällers.
Die Sonne scheint, und ich flicke meine Robe.
Wenn der Mond hervorkommt,
lese ich buddhistische Gedichte.
Ich habe nichts zu berichten, meine Freunde.
Wenn ihr den Sinn herausfinden wollt,
dann hört auf hinter so vielen Dingen herzujagen.

Ryokan

Einklang Leben Mond Singen Sinn Sonne Zen Zufriedenheit
zitat Menschen, die den Zustand der Leerheit kennen, werden ihre Probleme immer durch Beständigkeit auflösen können.

Shunryu Suzuki

Beständigkeit Leere Menschen Problem Zen Zustand
zitat Mir geht es in meinem Leben nicht darum, die höchste Wahrheit zu predigen oder über die tiefsten Gedanken zu meditieren. Ich folge einfach geradeaus der Lehre von Buddhas und Patriarchen und sitze. Mit achtzehn wurde mir klar, dass es nichts Wertvolleres geben kann als ein Leben für Zazen.

Kodo Sawaki

Buddha Gedanken Lehre Meditation Sitzen Wahrheit Wertvoll Zazen Zen
zitat Mir kommt es so vor, als ob heutzutage viele Freiheit damit verwechseln, einfach zu tun, was sie wollen. Die modernen Menschen scheinen unter dieser chronischen Krankheit zu leiden, nur das tun zu wollen, was ihnen gerade Spaß macht. Alle Aspekte unseres täglichen Lebens müssen auf ein klares Ziel ausgerichtet sein - wir müssen so genau zielen wie ein Scharfschütze, beim Essen genauso wie auf dem Klo.

Kodo Sawaki

Heute Krankheit Spaß Zen Ziel
zitat Mit 13, 14 Jahren fing ich an, mich in meinem eigenen Leiden zu winden, und mit 16 hatte dieses Leiden seinen Höhepunkt erreicht: Wie soll ich leben!? Soll ich diesen Leib des Leidens von mir werfen? Nein, das geht nicht. Mir blieb nichts anderes übrig, als mit diesem Leib der Sünde meinen Weg zu gehen. Dieser Leib hätte auch zu einem Banditen werden können, der selbst seinen Bruder mit dem Dolch ersticht - stattdessen entschied ich mich dafür, ihn dem Zazen zu widmen. Das ist keine kleine Sache. Nicht nur für mich bedeutet das einen großen Gewinn, sondern auch für alle um mich herum.

Kodo Sawaki

Jugend Körper Leiden Meditation Sünde Verbrechen Zazen Zen

Andre Schneider