Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 11 - Japan Zitate und Weisheiten
zitat Du glaubst, es sei etwas Besonderes, sich Luxus zu gönnen? Ich kann nicht verstehen, warum alle Welt die Reichen beneidet.

Kodo Sawaki

Glaube Luxus Neid Reichtum Zen
zitat Du hältst dich für zufrieden? Das ist nur ein Traum! Hör auf zu träumen und tue mit ganzem Herzen das, was nicht zufriedenstellt: Zazen. Gehe mit festem Schritt den Weg, auf dem es nichts zu gewinnen gibt - so einen nennt man "Mensch auf dem Weg der Erleuchtung".

Kodo Sawaki

Erleuchtung Gewinnen Herz Meditation Schritt Sitzen Traum Weg Zazen Zen Zufriedenheit
zitat Du kannst nicht einmal einen Furz mit deinem Nächsten austauschen. Jeder einzelne von uns muss sein eigenes Leben leben. Dabei brauchen wir uns keine Gedanken darüber zu machen, wer von uns der Fähigste ist.

Kodo Sawaki

Dualität Fähigkeit Gedanken Leben Selbst Zen
zitat Du kreischt: "Frieden, Frieden!", doch wenn du nur still wärst, wäre es so viel friedlicher. Du sagst: "Meiner Meinung nach..." - und wenn erst deine Meinungen und Theoriengebäude ins Spiel kommen, fängt das Gezanke wieder an.

Kodo Sawaki

Diskussion Frieden Meinung Ruhe Streit Theorie Zen
zitat Du lebst im Gruppenwahn. Und verwechselst dabei den Wahn mit echter Erfahrung. Es ist notwendig, dass du dir selbst durchsichtig wirst und aus dem Wahn aufwachst. Zazen bedeutet, dich von der Gruppe zu verabschieden und mit den eigenen Beinen zu gehen.

Kodo Sawaki

Erfahrung Erwachen Meditation Selbstständig Wahn Zazen Zen
zitat Du machst dir Gedanken darüber, wie du am schnellsten vom Punkt X zum Punkt Y kommst? Die Antwort der Praxis von Shikantaza besteht darin, einfach zurückzukehren zu dem Punkt, an dem diese Gedanken nichts zählen. Beim Sitzen gibt es weder reich noch arm, weder geschickt noch ungeschickt. An diesen Punkt zurückgekehrt, einfach fest am Boden sitzen.

Kodo Sawaki

Dualität Gedanken Geschwindigkeit Praxis Sitzen Zazen Zen
zitat Du sagst, die Buddhalehre sei schwer zu verstehen? Warum ist sie so schwer für dich zu verstehen? Weil du versuchst, sie in deinem kleinen Schädel privat zu verstehen - wenn du bloß damit aufhören würdest, wäre überhaupt nichts dabei!

Kodo Sawaki

Buddha Dharma Kopf Verstehen Versuch Zen
zitat Du selbst bist die Wahrheit. Deshalb darfst du nicht damit sparen. Himmel und Erde sparen nicht mit der Wahrheit. Satori beginnt da, wo du aufhörst, danach zu suchen.

Kodo Sawaki

Satori Selbst Suche Wahrheit Zen
zitat Du widmest dich eifrig deinem Studium, weil du ein klares Ziel vor den Augen hast. Außerdem motiviert es dich, wenn andere deinen Erfolg sehen. Aber sobald du dein Ziel erreicht hast, überkommt dich wieder die Schwermut: Irgendetwas fehlt da doch noch. Deinem wirklichen Selbst wirst du erst dann begegnen, wenn du aus diesem stinkenden Fleischsack ausbrichst und eins wirst mit dem Universum. Dafür musst du dich erstmal fest auf deinen Arsch setzen. Wenn du dann endlich erkennst, dass du eins bist mit dem Universum, und dein tägliches Leben aus dieser konkreten Erfahrung heraus lebst - dann spürst du Freude, dann fühlst du dein Glück.

Kodo Sawaki

Erfahrung Erfolg Erreichen Erwartung Lernen Selbstverwirklichung Universum Zen Ziel
zitat Du willst Geld verdienen, du willst schlemmen, du willst Karriere machen: Das bedeutet es, vom Weg abzukommen. Beim Zen geht es darum, zurückzukehren zu deinem eigentlichen Weg - besinne dich auf deine eigene Natur! Von diesem Standpunkt aus wirst du erkennen, dass du nicht aus eigener Kraft geboren wurdest, noch atmest du aus eigener Kraft, und du bist es auch nicht, der dein Herz zum Schlagen bringt. "Ich mach einfach was mir Spaß macht" - rede keinen Unsinn, die alten Weisen lehren uns, dass das Universum nicht getrennt ist von uns selbst.

Kodo Sawaki

Besitz Erfolg Geld Selbsterkenntnis Standpunkt Universum Weg Weise Zen

Andre Schneider