zitat Aber ich glaube vielleicht, dass die Menschen in einiger Zeit einesteils sehr intelligent, andern teils Mystiker sein werden. Vielleicht geschieht es, dass sich unsere Moral bereits heute in diese zwei Bestandteile zerlegt. Ich könnte auch sagen: in Mathematik und Mystik.

Robert Musil

Intelligenz Mathematik Moral Mystik Unterscheidung Zukunft
zitat Darum ist dieses dein Leben, das du lebst, auch nicht ein Stück nur des Weltgeschehens, sondern in einem bestimmten Sinn das ganze. Nur ist dieses Ganze nicht so beschaffen, dass es sich mit einem Blick überschauen läßt. - Das ist es bekanntlich, was die Brahmanen ausdrücken mit der heiligen, mystischen und doch eigentlich so einfachen und klaren Formel Tat twam asi (das bist du).

Erwin Schrödinger

Einheit Geschehen Heilig Mystik
zitat Das mystische Ich ist die Erweiterung des mir persönlich zugeordneten offenen Ichs, es ist etwas Pulsierendes, das aufblüht und sich wieder zusammen faltet. In ihm sind wir durchlässig, wir sind mehr die Empfangenden.

(Auch die Wissenschaft spricht nur in Gleichnissen)

Hans-Peter Dürr

Ego Mystik Sein Selbst
zitat Die christlichen Mystiker und die Lehrer der Vedanta-Philosophie treffen auch darin zusammen, dass sie für den, der zur Vollkommenheit gelangt ist, alle äußeren Werke und Religionsübungen überflüssig erachten.

Arthur Schopenhauer

Christentum Mystik Philosophie Religion Übung Vollkommenheit
zitat Die Entdeckung des Höchsten Ganzen ist das einzige Gegenmittel gegen Unfreiheit und die einzige medizinische Verordnung, wie die Mystiker sie anbieten.

Ken Wilber

entdecken Erkenntnis Ganzheit Mystik
zitat Die mystischen Erklärungen gelten für tief; die Wahrheit ist, dass sie noch nicht einmal oberflächlich sind.

(Die fröhliche Wissenschaft)

Friedrich Nietzsche

Erklärung Mystik Oberfläche Wahrheit
zitat Die üblichen Einwände gegen die kontemplativen Wissenschaften sind nicht sehr überzeugend. Der häufigste Einwand ist der, dass mystische Zustände privater oder innerer Natur, also «rein subjektiv» und daher nicht öffentlich verifizierbar oder falsifizierbar seien. Das ist ganz einfach falsch; oder wenn es zutrifft, dann gilt es für alle nichtempirischen Wissenschaften, von der Mathematik über Literatur- und Sprachwissenschaft bis hin zur Psychoanalyse und Geschichtswissenschaft. Niemand hat «da draußen in der sinnlich wahrnehmbaren Welt» je die Quadratwurzel aus minus eins gesehen.

Ken Wilber

Beweis Mathematik Mystik Natur Subjektiv Überzeugung Wahrnehmung Welt Wissenschaft Zustand
zitat Ein rein verstandesmäßiges Weltbild ganz ohne Mystik ist ein Unding.

Erwin Schrödinger

Mystik Verstand Wissenschaft
zitat Liebe, die etwas anderes sucht als die Offenbarung ihres eigenen Mysteriums, ist nicht Liebe, sondern ein ausgeworfenes Netz; und nur das Nutzlose wird gefangen.

Khalil Gibran

Mystik Offenbarung Suche
zitat Man glaubt, dass die Mystik ein Geheimnis sei, durch das wir in eine andere Welt eintreten; sie ist aber nur, oder sogar, das Geheimnis in unserer Welt anders zu leben.

Robert Musil

Geheimnis Mystik Welt

Andre Schneider