Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 68 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Was ist es um die Natur der Seele ? Gebt hier gut Acht : Die letzte Gewissheit in der Seele ist die ganz einfache Natur der Seele. Diese Natur der Seele ist so zart, dass sie sich so wenig Gedanken um den Platz macht, als ob sie gar nicht dort wäre.

Meister Eckhart

Gedanken Gewissheit Natur Raum Seele
zitat Was ist Meditation? Das Vertreiben der Gedanken. Halte dich an einem fest, damit die anderen vertrieben werden.

Ramana Maharshi

Gedanken Konzentration Meditation
zitat Was ist Religion? Eine Wolke am Himmel. Ich lebe im Himmel, nicht in den Wolken, die nichts als ein Haufen Worte sind. Entfernen Sie die Worte, und was bleibt übrig? Die Wahrheit bleibt übrig. In dem Zustand, in dem ich bin, spielen Worte keine Rolle, und es gibt auch kein Festhalten daran. Nur die Tatsachen zählen.

Nisargadatta Maharaj

anhaften Himmel Religion Tatsache Wahrheit Wolken Zustand
zitat Was ist wahre Kraft? Besteht sie in der Vermehrung von Wohlstand oder von Frieden? Was Frieden bringt, ist die vollkommenste Kraft.

Ramana Maharshi

Frieden Kraft Wahrheit Wohlstand
zitat Was jenseits des Denkens, jenseits des Wissens liegt, das kann man sich nicht vorstellen oder in einen Mythos oder ein Geheimnis für die Wenigen verwandeln. Es ist da, man muss es nur sehen.

Jiddu Krishnamurti

Denken Geheimnis Jenseits Sehen Verwandlung Vorstellung Wissen
zitat Was nicht geschehen soll, wird niemals geschehen, wie sehr man sich auch darum bemüht. Und was geschehen soll, wird bestimmt geschehen, wie sehr man sich auch anstrengt, es zu verhindern. Das ist gewiss. Weise zu sein bedeutet daher, still zu bleiben.

Ramana Maharshi

Anstrengung Geschehen Stille Weise
zitat Was wir "Geist" nennen, ist eine wundersame Kraft, die dem Selbst entspringt und Gedanken entstehen lässt. Ohne Gedanken gibt es keinen Geist. Der Geist ist also seinem Wesen nach Denken. Ohne Denken gibt es nichts, was Welt genannt werden könnte.

Ramana Maharshi

Denken Entstehen Gedanken Geist Kraft Selbst Welt Wesen
zitat Was wir Glück nennen, ist nur das Wesen des Selbst.

Ramana Maharshi

Selbst Wesen
zitat Was wir ICH nennen, ist nichts als eine Drehtüre, die sich bewegt, wenn wir ein- und ausatmen.

Shunryu Suzuki

Atem Bewegung Ego Meditation
zitat Was wirklich ist, kann nicht das Sein verlieren, genauso wenig wie das, was nicht ist, ins Sein treten kann.

Sri Aurobindo

Entstehen Sein Verlieren Wirklichkeit

Andre Schneider