Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 65 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Viel Leid und viel Unglück entstehen, wenn Du jeden Gedanken, der dir durch den Kopf geht, für die Wahrheit hältst. Situationen machen nicht unglücklich. Sie mögen physische Schmerzen verursachen, aber sie machen nicht unglücklich. Deine Gedanken machen dich unglücklich. Deine Interpretation, die Geschichten, die du selbst dazu erfindest, machen dich unglücklich.

Eckhart Tolle

Entstehen Gedanken Geschichte Leiden Schmerzen Selbst Sichtweise Situation Unglücklich Wahrheit
zitat Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

Huang Po

Angst Furcht Geist Leere Zen
zitat Vollkommener Friede ist der Friede des Selbst. Das allein ist Sein und Bewusstsein.

Ramana Maharshi

Frieden Sein Selbst
zitat Von allen Dingen erleuchtet zu werden heißt, die Barriere zwischen dem eigenen Ich und den anderen einzureißen.

Dogen Zenji

Dinge Ego Erleuchtung Grenze Zen Zerstören
zitat Wache zunächst darüber, dass deine äußeren Sinne ihre Funktionen ordnungsgemäß erfüllen. Bedenke, dass das Böse sich dem Blick nicht weniger zeigt als das Gute. Das eine drängt sich den Ohren ganz genau so auf wie das andere. Und das gilt für alle Sinne. Darum ist es nötig, sich mit allem Ernst auf das Gute zu richten ! Das war es über die äußeren Sinne.

Meister Eckhart

Auge böse Ernst Gut Ohren Sinne
zitat Wachstumshierarchien schließen nicht aus, sie beziehen mit ein. Sie zeigen, wie man Machtausübung überwindet. Atome werden von Molekülen transzendiert und umfasst – sie werden von Molekülen umarmt und geliebt und nicht unterdrückt – und Moleküle werden von Zellen transzendiert und umfasst. Zellen unterdrücken ihre Moleküle nicht. Zellen sind ihrerseits in Organismen transzendiert und umfasst. Es handelt sich dabei um eine Serie konzentrischer Sphären zunehmender Liebe und Umfassendheit und Bewusstheit.

Ken Wilber

Atome Macht Materie Transzendenz Unterdrückung Wissenschaft
zitat Wahre Erziehung bedeutet zu lernen, wie man denkt, nicht was man denkt.

Jiddu Krishnamurti

Denken Erziehung Lernen
zitat Wahre Intelligenz arbeitet im Stillen. Es ist die Stille, in der Kreativität und Problemlösungen zu finden sind.

Eckhart Tolle

Finden Intelligenz Kreativität Problem Stille
zitat Wahre Kommunikation zwischen Menschen findet nicht auf der verbalen Ebene statt. Um Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, bedarf es eines liebevollen Gewahrseins, das sich in direkten Handlungen ausdrückt. Nur was Sie tun zählt, nicht was Sie sagen. Der Verstand erschafft die Worte, aber sie haben nur auf der Ebene des Verstandes eine Bedeutung. Sie können das Wort „Brot“ weder essen noch davon leben. Es vermittelt lediglich eine Vorstellung und erhält erst dadurch, dass man das Brot tatsächlich isst, eine Bedeutung.

Nisargadatta Maharaj

Bedeutung Beziehung Gewahrsein Handlung Kommunikation Menschen Verstand Vorstellung Worte
zitat Wahre Liebe ist deshalb ein Geisteszustand der eintritt, wenn die Zeit, wenn "Beobachter" und "Beobachtetes" nicht existieren.

Jiddu Krishnamurti

Beobachtung Existenz Geist Geisteszustand Zeit

Andre Schneider