Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 63 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Um weit zu kommen, muss man in der Nähe beginnen, und der nächste Schritt ist der wichtigste.

Jiddu Krishnamurti

Anfang Schritt Wichtig
zitat Um zu wissen, wer du bist, musst du zunächst untersuchen und kennen, was du nicht bist. Entdecke alles, was du nicht bist: Körper, Gefühle, Gedanken, Zeit, Raum, dies und das. Nichts, was du konkret oder abstrakt wahrnimmst, kannst du sein. Eben dieser Vorgang der Wahrnehmung zeigt, dass du nicht bist, was du wahrnimmst.

Nisargadatta Maharaj

entdecken Gedanken Gefühl Körper Raum Wahrnehmung Wissen Zeit
zitat Und das ist das einzig Heilige - nicht die Bilder und Rituale, die Erlöser, Gurus und Visionen. Nur das ist heilig, worauf der Geist, ohne es zu wünschen, gestoßen ist, weil er innerlich vollkommen leer ist.

Jiddu Krishnamurti

Bilder Geist Guru Heilig Leere Ritual Visionen Wunsch
zitat Und wenn dieser Strom, der unser Bewusstsein samt seinem Inhalt ist, ans Ende gelangt, dann steht die Zeit still, und dann ist da eine total andere Dimension. Wenn Sie das verstehen, [...] dann werden Sie sehen, dass der Tod eine vollkommen andere Bedeutung hat.

Jiddu Krishnamurti

Bedeutung Dimension Ende Inhalt Stille Tod Verständnis Zeit
zitat Und wenn Sie etwas in Freiheit anschauen, dann ist es immer neu. Ein Mensch mit Überzeugungen ist ein toter Mensch.

Jiddu Krishnamurti

Menschen Überzeugung
zitat Und wer ist wohl edler als der, welcher zur Hälfte aus dem geboren ist, was die Welt an höchstem und bestem bietet, und zur anderen Hälfte aus den innersten Tiefen der göttlichen Natur und der göttlichen Einsamkeit.

Meister Eckhart

Edel Einsamkeit Geburt Gott Natur Welt
zitat Und wie alle nichtdualen Weisen überall auf der Welt stießen auch die Idealisten auf das Unerhörte und völlig paradox erscheinende Geheimnis, dass die endgültige Befreiung und Erlösung immer schon erreicht ist.
So sagt auch Hegel, dass das absolut Gute sich in der Welt allezeit selbst verwirklicht: Es braucht nicht auf uns zu warten, sondern ist bereits in seiner vollen Gänze erreicht.

Ken Wilber

Befreiung Dualität Frei Geheimnis Ideale Selbstverwirklichung Verwirklichung Weise Welt
zitat Unser Denken ist gegenwärtig nur eine Reaktion, die Reaktion eines konditionierten Geistes, und jedes Handeln, das auf einem solchen Denken basiert, muss unvermeidlich in einer Katastrophe enden.

Jiddu Krishnamurti

Denken Geist Handlung Katastrophe konditioniert Reaktion
zitat Unser Leben, womit lässt es sich vergleichen? Mit dem Tautropfen, vom Schnabel eines Wasservogels abgeschüttelt, in dem sich nun das Mondlicht spiegelt.

Dogen Zenji

Leben Licht Mond Vergleich Vogel
zitat Unsere Bereitschaft, die störenden Gefühle loszulassen und die Entwicklung von Raum und Beweglichkeit im emotionalen Prozess sind die wichtigsten Qualitäten, die sich aus der Praxis des Aufgebens der Emotionen entwickeln.

Gendün Rinpoche

Bereitschaft Emotionen Entwicklung Gefühl Loslassen Prozess Qualität Raum Störung

Andre Schneider