Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 47 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Lernen ist nur möglich, wenn es keinen Zwang irgendwelcher Art gibt.

Jiddu Krishnamurti

Erzwingen Lernen Zwang
zitat Liebe hat keine Beweggründe, sie ist ihre eigene Ewigkeit.

Jiddu Krishnamurti

Ewigkeit
zitat Liebe ist Freiheit von Bindungen. Wo Bindungen bestehen, existiert Angst.

Jiddu Krishnamurti

Beziehung
zitat Liebe ist nicht möglich, wenn das Denken vorherrscht.

Jiddu Krishnamurti

Denken
zitat Liebe kann nicht durch Wissen erkauft werden; und ein Geist, der ohne Liebe nach Wissen strebt, ist ein Geist, der rücksichtslos handelt und dem es nur um Leistungsfähigkeit geht.

Jiddu Krishnamurti

Geist Geisteszustand Leistung Streben Wissen
zitat Liebe kennt keine Bedingungen. Liebe ist einfach. Es gibt keine Bedingungen, unter denen sie zum Verschwinden gebracht werden kann. Die Erfahrung von Bedingtheit und die Erfahrung von Liebe können nicht zur gleichen Zeit am gleichen Ort existieren.

Neale Donald Walsch

Bedingungen Erfahrung Miteinander Nächstenliebe
zitat Lust ist sinnlich, sexuell, sie ist voller Begehren, Bildern, der Jagd nach dem Vergnügen und so weiter. Nicht so die Leidenschaft. Sie brauchen Leidenschaft, um erschaffen zu können.

Jiddu Krishnamurti

Begierden Bilder Leidenschaft Lust Sex Vergnügen
zitat Man geht von der unbewussten Hölle zur bewussten Hölle. Und sich der Hölle, des Samsara, der zerfleischenden Existenz, bewusst zu sein, macht das Heranwachsen und das Erwachsenenleben zu einem Alptraum von Elend und Entfremdung. Das Kind-Selbst ist relativ friedlich gestimmt, nicht weil es sich im [unbewussten] Himmel aufhält, sondern weil es nicht ausreichend bewusst ist, die es umgebenden Flammen der Hölle zu bemerken.

Ken Wilber

Alptraum Elend Erwachsen Existenz Fremd Himmel Hölle Kinder Selbst Traum Unbewusstsein
zitat Man ist an Besitz gebunden, an eine Person gebunden, an einen Glauben gebunden, einem Dogma, Christus, Buddha verbunden. Ist das Liebe?

Jiddu Krishnamurti

Besitz Buddha Dogmen Glaube Menschen Religion
zitat Man kann also ewiges Leben haben, indem man einfach vollkommen in der zeitlosen Gegenwart des GEISTES ist–und zwar jetzt. Und ob nun dein Körper für eine Million Jahre lebt oder nicht–du bist ewig. Es bedeutet nicht, dass du ewig lebst, sondern, dass du nicht im Strom der Zeit bist.

Ken Wilber

Ewigkeit Gegenwart Geist Jetzt Körper Leben Unsterblichkeit Zeit

Andre Schneider