Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 31 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Es ist die Wahrheit, die dich frei macht, nicht deine Anstrengung, frei zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Anstrengung Frei Wahrheit
zitat Es ist die Wahrheit, die eine neue Gesellschaft hervorbringen wird, nicht die Kommunisten, die Christen, die Hindus, die Buddhisten oder die Muslime.

Jiddu Krishnamurti

Gesellschaft Glaubensbekenntnisse Hinduismus Religion Wahrheit
zitat Es ist ein seltsames Phänomen, dass das Denken Götter erfindet und sie dann anbetet. Das ist Selbstanbetung.

Jiddu Krishnamurti

beten Denken Erfindung Gott Selbstbetrug
zitat Es ist nicht so, dass zuerst das Verstehen kommt und dann das Handeln. Wenn du verstehst, dann ist dieses Verstehen bereits Handeln.

Jiddu Krishnamurti

Handlung Verständnis Verstehen
zitat Es ist notwendiger als jemals zuvor, Dich von all den Makeln frei zu halten, die das Ich mit dir anstellt.

Sri Aurobindo

Ego Erkenntnis Notwendigkeit Selbst
zitat Es ist verhängnisvoll, dem Leben mit der Last der Gewissheit zu begegnen, mit dem Stolz des Wissens, denn schließlich ist Wissen nur etwas Vergangenes.

Jiddu Krishnamurti

Gewissheit Leben Stolz Vergangenheit Vergänglichkeit Verhängnis
zitat Es muss etwas im eigenen gegenwärtigen Gewahren geben, das die ganze Wahrheit enthält. Irgendwie ist man, in weIchem Zustand man sich auch immer befindet, ganz in alles eingetaucht, was man für die vollkommene Erleuchtung braucht. Man blickt genau auf die Antwort hin.

Ken Wilber

Antworten Erleuchtung Gegenwart Gewahrsein Sehen Wahrheit Zustand
zitat Es soll den Schüler leidenschaftlich und ohne Unterlass verlangen, vom Jammer des Daseins frei zukommen – nicht, indem er im Leben davon läuft, sondern indem er über Gemüt und Denken hinaus wächst.

Ramana Maharshi

Befreiung Denken Gemüt Leben Schüler Verlangen Wachsen
zitat Euer Körper wird euch die Wahrheit zeigen. Denn: Die Wahrheit ist, was im Augenblick so ist - und das ist etwas, das jeder Körper weiß. Deshalb hört auf das, was er euch sagt. Er wird euch sagen, was wahr ist. Achtet auf das, was er euch zeigt, hört auf das, was er euch sagt.

Neale Donald Walsch

Augenblick Hören Jetzt Körper Wahrheit
zitat Eure Begehren und Bedürfnisse sind es, die die Gesellschaft geschaffen haben. Eure Wünsche sind so komplex und widersprüchlich, dass es kein Wunder ist, wenn auch die Gesellschaft, die ihr erschafft, komplex und widersprüchlich ist.

Nisargadatta Maharaj

Bedürfnisse Gesellschaft Komplex Widersprüchlich Wunder Wunsch

Andre Schneider