Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 30 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Es gibt keinen lähmenderen Irrtum als den, eine Zwischenstation für das Ziel zu halten, und an einem Rastplatz zu lange zu verweilen.

Sri Aurobindo

Irrtum Weg Ziel
zitat Es gibt keinen Moment, in dem das Selbst nicht existiert, es ist immer gegenwärtig, hier und jetzt. Das Universum existiert innerhalb des Selbst.

Ramana Maharshi

Existenz Gegenwart Jetzt Moment Selbst Universum
zitat Es gibt keinen Zeitpunkt, zu dem man nicht Entscheidungen trifft. Du fällst immer Entscheidungen, die ganze Zeit. Es gibt keine Zeit, in der du nichts entscheidest.

Neale Donald Walsch

Entscheidung Zeit
zitat Es gibt nichts ausser Bewusstsein. Jedes Ereignis, jeder Gedanke, jedes Gefühl, das sich auf ein „Individuum“ bezieht, ist eine Bewegung im Bewusstsein, erzeugt vom Bewusstsein. Wenn alles Wasser ist, dann stellt sich nicht die Frage eines Wassertropfens, der die Feuchtigkeit des Wassers sucht – oder sich mit dem Wasser vereinigen will.

Ramesh Balsekar

Bewegung Ereignis Gedanken Gefühl Individualität Wasser
zitat Es gibt nur die eine Wirklichkeit, die nicht zu verwirklichen und nicht zu erlangen ist.

Huang Po

Erleuchtung Erwachen Verwirklichung Wirklichkeit Zen
zitat Es gibt Tausende von Wegen, sich dem Göttlichen zu nähern und es zu verwirklichen. Es hat keinen großen Sinn, über diese Variationen zu diskutieren; das wichtige ist, seinem eigenen Weg gut und konsequent zu folgen.

Sri Aurobindo

Diskussion Gott Sinn Verwirklichung Weg
zitat Es gibt zweierlei Geburt der Menschen: eine in der Welt und eine aus der Welt, das heißt geistig in Gott.

Meister Eckhart

Geburt Geist Gott Menschen Welt
zitat Es ist außerordentlich schwierig und anstrengend, sich der inneren und äußeren Ablenkungen voll bewusst zu werden; doch nur durch das Verstehen ihrer Natur und ihrer Wirkungsweise und nicht, indem man sie ablehnt, findet man jene umfassende Konzentration.

Jiddu Krishnamurti

Anstrengung Konzentration Natur Verständnis Verstehen
zitat Es ist das Befrieden von Wünschen, welches das Elend schafft. Von Wünschen frei sein, ist grösster Segen.

Nisargadatta Maharaj

Befreiung Befriedigung Elend Leiden Segen Wunsch
zitat Es ist deine Einbildung du müsstest irgend etwas tun, die dich in die Erwartungshaltung bezüglich deines Bemühens zur Erleuchtung verstrickt - die Motivation, die Sehnsucht, das Scheitern, das Gefühl der Frustration, all dies hält dich zurück. Schau einfach auf das, was sich auch immer ereignet, wissend, dass du über den Dingen stehst.

Nisargadatta Maharaj

Einbildung Erleuchtung Erwartung Gefühl Misserfolg Motivation Sehnsucht Selbsterkenntnis

Andre Schneider