Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 21 - Spiritualität Zitate und Weisheiten
zitat Die Wahrheit ist, dass sich aus dem Selbst das Ego erhebt; es verwechselt sich mit dem Körper, hält die Welt für wirklich und hegt dann mit egoistischen Vorstellungen alle möglichen wilden Gedanken und sucht nach Haltungen. Ein solcher Mensch begreift nicht, dass er selbst das Zentrum von allem ist....Wichtig ist die Beständigkeit der Erkenntnis, dass die Basis, auf der das ganze Universum ruht, das Selbst ist. Es allein ist der Ort wahrer Erkenntnis.

Ramana Maharshi

Beständigkeit Ego Erkenntnis Gedanken Körper Selbst Universum Vorstellung Wahrheit Welt
zitat Die Wahrheit muss sich nicht bestätigen, sie liegt in der Erkenntnis des Unwahren. Es ist sinnlos nach der Wahrheit zu suchen, wenn der Verstand dem Unwahren gegenüber blind ist.

Nisargadatta Maharaj

Blind Erkenntnis Sinnlos Suche Verstand Wahrheit
zitat Die Welt ist ein geistiges Ding, das man nicht behandeln darf. Wer sie behandelt, verdirbt sie, wer sie festhalten will, verliert sie.

Laotse

anhaften Dinge Festhalten Geist Illusion Verlust Welt Wu-Wei
zitat Die Welt ist ein lustiges Spiel, erzeugt durch unsere eigene Existenz.

Nisargadatta Maharaj

Existenz Selbst Spiel Welt
zitat Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart. Der bedeutendste Mensch ist der, der Dir gerade gegenüber sitzt. Das Notwendigste ist immer die Liebe.

Meister Eckhart

Bedeutung Gegenwart Jetzt Stunde
zitat Die Wiederkehr ist der Weg des Sinns. Die Sanftheit ist die Wirkung des Sinnes. Alle Dinge dieser Welt entstehen aus dem Sein. Das Sein entsteht aus dem Nichtsein.

Laotse

Dinge Entstehen Sein Sinn Weg Welt Wirklichkeit
zitat Die Wirklichkeit insgesamt ist nicht aus Dingen oder Prozessen zusammengesetzt, sondern aus Holons.
Das heißt, sie besteht aus Ganzen, die zugleich Teile anderer Ganzer sind, ohne dass es nach oben oder unten eine Grenze gäbe.

Ken Wilber

Definition Dinge Ganzheit Prozess Sichtweise Wirklichkeit
zitat Die Wörter selbst sind nicht die Dinge, auf die sie verweisen (sofern das Wort überhaupt auf etwas Reales verweist; viele Wörter verweisen lediglich auf andere Wörter). Daher ist das Wort „Himmel“ selbst nicht blau, und das Wort „Wasser“ löscht den Durst nicht. Unsere Wörter, und mit ihnen unsere Ideen, Begriffe und Theorien sind nur Karten der tatsächlichen Welt.

Ken Wilber

Begriffe Dinge Himmel Idee Realität Tatsache Theorie Wasser Welt Worte
zitat Die Zerstörung des Egos, seine Auflösung im kosmischen und göttlichen Bewusstsein ist auch ein Teil unserer Ansicht der Umwandlung; durch diese Zerstörung entdecken wir die wahre oder spirituelle Person, die ein ewiger Teil des Göttlichen darstellt.

Sri Aurobindo

Ansichten Ego entdecken Kosmos Zerstören
zitat Die Zivilisation, in der wir leben, ist das Produkt des kollektiven Willens, der vielen gewinnsüchtigen Wünsche, und deshalb haben wir eine Kultur, eine Zivilisation, die ebenfalls gewinnsüchtig ist.

Jiddu Krishnamurti

Gewinn Kultur Produkt Wille Wunsch Zivilisation

Andre Schneider