Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Lächeln Zitate
zitat Am Grunde des Herzens eines jeden Winters liegt ein Frühlingsahnen, und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

Herz Lächeln Morgen Nacht
zitat Das Beste daran war aber nicht das Küssen und nicht das abendliche Zusammenpromenieren und Heimlichtun. Das Beste war die Kraft, die mir aus jener Liebe floß, die fröhliche Kraft, für sie zu leben, zu streiten, durch Feuer und Wasser zu gehen. Sich wegwerfen können für einen Augenblick, Jahre opfern können für das Lächeln einer Frau, das ist Glück.

(Eine Fußreise im Herbst)

Hermann Hesse

Augenblick Feuer Kraft Kuss Lächeln Partnerschaft Wasser
zitat Dichtung ist keine Meinung, die man äußert. Es ist ein Gesang, der sich aus einer blutenden Wunde oder einem lächelnden Mund erhebt.

Khalil Gibran

Lächeln Leiden Meinung Musik Poesie
zitat Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.

Sri Aurobindo

Lächeln Problem Schwierigkeiten Sonne Wolken
zitat Es gibt Menschen, die mit Freude geben, und diese Freude ist ihr Lohn. [...]
Sie geben, wie im Tal dort drüben die Myrte ihren Duft verströmt.
Durch die Hände solcher Menschen spricht Gott zu uns und durch ihre Augen lächelt er auf die Welt.

Khalil Gibran

Freude Geben Gott Lächeln Lohn Menschen
zitat Ich bin wie ein Chamäleon: Wenn ich im Zug sitze, mache ich ein grimmiges Gesicht, damit mich die Kinder nicht beim Nickerchen stören. Ihr könnt euch vorstellen, was die für ein überraschtes Gesicht machen, wenn ich ihnen dann beim Aussteigen freundlich zulache und sage: "Ich wünsch euch noch eine schöne Reise!"

Kodo Sawaki

Ernst Kinder Lächeln Lachen Reisen Schlafen Täuschung Zen
zitat Ich lehre euch nicht zu geben, sondern zu empfangen, nicht Verzicht, sondern Erfüllung, nicht nachgeben, sondern Verstehen, mit einem Lächeln auf den Lippen.

Khalil Gibran

empfangen Erfüllung Geben Lächeln Verstehen Verzicht
zitat In jedem Winter steckt ein zitternder Frühling, und hinter dem Schleier jeder Nacht verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

Lächeln Morgen Nacht

Andre Schneider