zitat Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

Paracelsus

Dinge Gesundheit Gift Medizin
zitat Bezwinge den Wunsch nach der Zerstreuung,
zügle die Gedanken.
Verfällst Du der Versuchung Macht,
zerflattert deine Andacht.

Irre nicht umher, verharre in Ruhe.
An Steine stoßen könnte sich dein Fuß.
Erhebe nicht den Kopf, senke tiefer ihn.

Denn der erhob`ne sucht die Nichtigkeit.
Schlaf nicht, verharre im Gebet.
Denn schlafend überfallen dich der Torheit fünf Gifte.

Milarepa

Gebet Gedanken Gift Kopf Macht Ruhe Schlafen Versuchung Wunsch
zitat Das Christentum gab dem Eros Gift zu trinken - er starb zwar nicht daran, aber entartete, zum Laster.

(Jenseits von Gut und Böse)

Friedrich Nietzsche

Christentum Gift Laster Sex Trinken
zitat Die Zeit entzieht in der Regel den meisten Dingen ihr Gift und macht sie harmlos.

(Mister Aufziehvogel)

Haruki Murakami

Dinge Gift Regeln Zeit
zitat Es gibt kein Eisen und kein Gift, das ich so sehr fürchte wie die Leidenschaft, zu herrschen.

Bernhard von Clairvaux

Führer Furcht Gift Herrschaft Herrschen Leidenschaft
zitat Feindseligkeit ist wie Gift zu trinken und dann zu hoffen, dass es Deine Feinde töten wird.

Nelson Mandela

Feinde Gift Hoffnung
zitat In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.

Jack Kornfield

Befreiung Gift Hass Innern Vergebung
zitat In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.

Jack Kerouac

Entscheidung Erkenntnis Gift Hass Innern Leiden Loslassen Nachsicht Vergebung
zitat Neben den Drogen, die heute viele Tausende und vielleicht Millionen vergiften, wird unser Verstand obendrein durch die rund um den Globus verbreitete Emission pseudokosmischen Unsinns befallen.

(Riskante Konzepte)

Stanislaw Lem

Drogen Erde Fortschritt Gift Unsinn Verrückt Verstand Wahnsinn Zivilisation Zukunft
zitat Selbst wenn dir jemand Teer über den Kopf gießt: Wenn du das von einem Standpunkt aus betrachtest, der 180 Grad verschieden vom gewöhnlichen ist, kann es dir nur von Nutzen sein. Mit welchen Augen siehst du das ärgerliche Gesicht deines Gegenübers? Mit welchen Ohren hörst du die bösen Worte, mit denen sie über dich lästern? Bist du in der Lage, das Gift in Medizin umzuwandeln und Kraft daraus zu schöpfen? Die Frage ist, wie du persönlich mit diesem Leben umgehst, und die Antwort auf diese Frage muss deine Religion sein.

Kodo Sawaki

Ärger Betrachtung böse Gewalt Gift Kopf Kraft Medizin Religion Standpunkt Zen

Andre Schneider