Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Schenken Zitate
zitat Die Erde schenkt uns mehr Selbsterkenntnis als alle Bücher, weil sie uns Widerstand bietet. Und nur im Kampf findet der Mensch zu sich selbst.

(Wind, Sand und Sterne)

Antoine de Saint-Exupéry

Bücher Erde Kampf Menschen Schenken Selbst Selbsterkenntnis
zitat Durch Wohltaten Menschen überzeugen zu wollen, ist Eigensinn und eine lebenslange Schmach. Auf diese Weise suchen sich gemeine Menschen einen Weg zu bahnen, indem sie die andern verlocken durch Namen und Titel und sie an sich ketten durch Dinge, die das Licht scheuen.

Zhuangzi

kaufen Licht Menschen Schenken Übel Überzeugung
zitat Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Christian Morgenstern

Blume Leben Retten Schenken Sichtweise
zitat Ich liebe dich so sehr -
ich würde dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen schenken.

Joachim Ringelnatz

Geschenke Schenken
zitat Jeder Tag mag so gestaltet werden, als ob er die Reihe der Tage beende und das Leben restlos erfülle. Wenn Gott uns dazu noch das Morgen schenkt, so wollen wir es frohen Herzens hinnehmen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Ende Erfüllung Gott Herz Hingabe Leben Lebensweise Morgen Schenken Tage
zitat Man irrt, wenn man glaubt, dass Schenken eine leichte Sache sei. Es hat recht viel Schwierigkeiten, wenn man mit Überlegung geben und nicht nach Zufall und Laune verschleudern will.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Geschenke Irrtum Schenken Schwierigkeiten Überlegen Zufall
zitat Menschen schenken einander Blumen, weil Blumen den wahren Sinn der Liebe in sich tragen. Wer versucht, eine Blume zu besitzen, wird ihre Schönheit verwelken sehen. Aber wer nur eine Blume auf einem Feld anschaut, wird sie immer behalten. Denn sie passt zum Abend, zum Sonnenuntergang, zum Geruch nach feuchter Erde und zu den Wolken am Horizont.

(Brida)

Paulo Coelho

Blume Erde Horizont Menschen Schenken Schönheit Sinn Sonne
zitat Und wie bei der Liebe, so verhält es sich auch mit dem Reichtum: er tötet denjenigen, der ihn für sich behält, doch demjenigen, der ihn weitergibt, schenkt er Leben.

Khalil Gibran

Geben Großzügigkeit Mitgefühl Poesie Reichtum Schenken Töten
zitat Wenn du deinen Kummer deinem Nächsten anvertraust,
dann schenkst du ihm einen Teil deines Herzens.
Wenn er eine große Seele besitzt, wird er es dir danken.
Wenn er eine kleine Seele besitzt, wird er dich herabsetzen.

Khalil Gibran

Dankbarkeit Herz Kummer Nächstenliebe Schenken Seele Sorge

Andre Schneider