Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Schreiben Zitate
zitat Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere darauf auszudrücken.

Khalil Gibran

Baum Erde Himmel Leere Natur Poesie Schreiben Verwandlung
zitat Den meisten Leuten sollte man in ihr Wappen schreiben: Wann eigentlich, wenn nicht jetzt?

Kurt Tucholsky

Augenblick Gegenwart Gegenwärtig Jetzt Menschen Schreiben
zitat Derjenige, der mit Tinte schreibt, ist nicht zu vergleichen mit demjenigen, der mit seinem Herzblut schreibt.

Khalil Gibran

Bücher Gefühl Herz Literatur Poesie Schreiben Verstand
zitat Die Dichtung schafft einen magischen Raum, in dem das sonst Unvereinbare vereinbar, das sonst Unmögliche wirklich wird.

Hermann Hesse

Möglichkeit Raum Schreiben Wirklichkeit
zitat Die Feder ist das mächtigste Instrument des kleinen Mannes.

George Gordon Byron

Bücher Lesen Literatur Schreiben
zitat Ein Mensch, der in die Einsamkeit gehen will, muss sich von seiner Wohnstube ebenso weit entfernen wie von der Gesellschaft. Ich bin nicht allein, während ich lese und schreibe, obschon niemand bei mir ist. Aber wenn ein Mensch allein sein will, lass ihn zu den Sternen aufblicken.

Ralph Waldo Emerson

Alleinsein Einsamkeit Entfernung Gesellschaft Haus Lesen Schreiben Sterne
zitat Es gibt nur ein Mittel, um so zu sprechen und zu schreiben, dass man niemals aus der Mode kommen kann: man muss aufrichtig sprechen und schreiben.

Ralph Waldo Emerson

Aufrichtigkeit Mode Schreiben Sprache Wahrheit
zitat Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann.

Mark Twain

Bücher Idiot kaufen Literatur Schreiben
zitat Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

Johann Wolfgang von Goethe

Geschichte Literatur Möglichkeit Schreiben Vergangenheit
zitat Gewisse Bücher scheinen geschrieben zu sein, nicht damit man daraus lerne, sondern damit man wisse, dass der Verfasser etwas gewusst hat.

Johann Wolfgang von Goethe

Bücher Lernen Schreiben Wissen

Andre Schneider