Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Reime

Sprüche und Zitate zum Stichwort Reime

zitat Das weiß ein jeder, wers auch sei,
gesund und stärkend ist das Ei.

Wilhelm Busch

Ei Gesundheit Wissen
zitat Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer

Joachim Ringelnatz

Menschen Vergangenheit Zeit Zukunft
zitat Die Welt, obgleich sie wunderlich,
Ist mehr als gut genug für mich!

(Die Welt, Band 4, S. 292-293)

Wilhelm Busch

Bescheidenheit Genügsamkeit Welt Wunder
zitat Ein jeder kriegt, ein jeder nimmt
In dieser Welt, was ihm bestimmt.

(Bestimmung, Band 4, S. 290-291)

Wilhelm Busch

Bestimmung Welt
zitat Ein Rauch verweht,
ein Wasser verrinnt,
eine Zeit vergeht,
eine neue beginnt.

Joachim Ringelnatz

Vergänglichkeit Wasser Zeit
zitat Es ist das Osterfest alljährlich
für den Hasen recht beschwerlich.

Wilhelm Busch

Schwer
zitat Ich lache Tränen, heule Heiterkeit. Ich schöpfe Trost aus mancher Leute Traurigkeit.

Wolfgang Neuss

Heiter Tränen Traurig Weinen Widersprüchlich
zitat Ich liebe dich so sehr -
ich würde dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen schenken.

Joachim Ringelnatz

Geschenke Schenken
zitat Ob es in dieser Welt Sich wirklich so verhält, Dafür kann ich nicht stehen; - Ich hab es so gesehen.

Marie von Ebner-Eschenbach

Beweis Erfahrung Erkenntnis Meinung Sehen Subjektiv Wahrheit
zitat Und wie das häufig so der Brauch,
Der Stolz wuchs mit dem Bauche auch.

(Ein Maulwurf, Band 4, S. 328-329)

Wilhelm Busch

Brauch Stolz Wachsen

Andre Schneider