Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 22 - Rom Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate zum Stichwort Rom


Weitere Autoren zum Thema Rom

Lucius Annaeus Seneca Marc Aurel
zitat Viele lehren Betrug dadurch, dass sie betrogen zu werden fürchten und durch dieses Misstrauen den Betrug rechtfertigen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Betrug Furcht Misstrauen
zitat Von dem Menschen droht dem Menschen täglich Gefahr.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Gefahr Menschen
zitat Von einem großen Menschen kann man etwas lernen, selbst wenn er schweigt.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Lernen Menschen Schweigen Weise
zitat Vor allem denke immer daran, den Dingen ihr Beängstigendes zu nehmen und darauf zu sehen, was in Wahrheit an ihnen ist; du wirst erkennen, dass ihnen selbst nichts Beängstigendes innewohnt, sondern dass unsere Furcht allein es ist, welche sie beängstigend macht.

Lucius Annaeus Seneca

Angst Antike Dinge Erkennen Erkenntnis Furcht Gedanken Sehen Wahrheit
zitat Warum niemand seine Fehler eingesteht? Weil er sie noch hat! Man muss wach sein, um seine Träume zu erzählen.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Fehler Geständnis Offenheit Rede Traum
zitat Was das Gesetz nicht verbietet, verbietet der Anstand.

Lucius Annaeus Seneca

Antike Ethik Gesetz Verbot
zitat Was du auch tust, tue es weder gegen deinen Willen noch ohne Menschlichkeit noch ohne vernünftige Überlegung.

Marc Aurel

Antike Handlung Menschlichkeit Mitgefühl Tat Wille
zitat Was Du erhältst, nimm ohne Stolz an! Was Du verlierst, gib ohne Trauer auf!

Marc Aurel

Annehmen Antike Loslassen Stolz Trauer Verlieren

Andre Schneider