Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Sterne Zitate
zitat Das Heer der Gestirne macht durch seine beziehende Stellung gegen einen gemeinschaftlichen Plan eben sowohl ein System aus, als die Planeten unseres Sonnenbaues um die Sonne.

(Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels)

Immanuel Kant

Plan Sonne Sterne System Universum Welt
zitat Der Wille des Menschen kann Gottes Willen ebenso wenig beugen, wie ein Astrologe den Lauf der Sterne ändern kann.

Khalil Gibran

Gott Hingabe Menschen Poesie Sterne Verändern Wille
zitat Die meisten Menschen sind wie ein fallendes Blatt, das weht und dreht sich durch die Luft, und schwankt, und taumelt zu Boden. Andre aber, wenige, sind wie Sterne, die gehen eine feste Bahn, kein Wind erreicht sie, in sich selber haben sie ihr Gesetz und ihre Bahn.

(Siddhartha)

Hermann Hesse

Menschen Schwäche Selbstständig Sicherheit Stärke Sterne Unsicherheit Wind Ziel
zitat Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt.

Khalil Gibran

Licht Nacht Poesie Sehnsucht Sonne Sterne
zitat Ein Mensch, der in die Einsamkeit gehen will, muss sich von seiner Wohnstube ebenso weit entfernen wie von der Gesellschaft. Ich bin nicht allein, während ich lese und schreibe, obschon niemand bei mir ist. Aber wenn ein Mensch allein sein will, lass ihn zu den Sternen aufblicken.

Ralph Waldo Emerson

Alleinsein Einsamkeit Entfernung Gesellschaft Haus Lesen Schreiben Sterne
zitat Einsamkeit ist Unabhängigkeit, ich hatte sie mir gewünscht und mir erworben in langen Jahren. Sie war kalt, o ja, sie war aber auch still, wunderbar still und groß wie der kalte stille Raum, in dem die Sterne sich drehen.

(Der Steppenwolf)

Hermann Hesse

Einsamkeit Jahr Raum Sterne Stille Unabhängig Wunsch
zitat Es gab keine Sterne, keine Erde, keine Zeit, keine Hindernisse, keine Veränderung, nichts Gutes oder Schlechtes, nur Stille.

George Gordon Byron

Erde Gut Hindernis Sterne Stille Veränderung Zeit
zitat Es gibt keinen bequemen Weg, der von der Erde zu den Sternen führt.

Lucius Annaeus Seneca

Antike einfach Erde Sterne Weg
zitat Es ist wohl gerade in unserer aufgeregten Epoche mehr denn je nötig, den Blick aus den Tagesaffären hochzuheben und ihn von der Tageszeitung weg auf jene Zeitung zu richten, deren Buchstaben die Sterne sind, deren Inhalt die Liebe und deren Verfasser Gott ist.

Christian Morgenstern

Aufregung Gott Natur Sterne Wertschätzung Zeit Zeitung
zitat Gewiss ist die Vollkommenheit unerreichbar. Sie hat nur den Sinn, deinen Weg wie ein Stern zu leiten.

(Die Stadt in der Wüste)

Antoine de Saint-Exupéry

Gewissheit Illusion Sinn Sterne Vollkommenheit Weg

Andre Schneider