zitat Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig.

Charles Dickens

Notwendigkeit Schlüssel Tür
zitat Der Veränderung die Tür schließen hieße, das Leben selber aussperren.

Walt Whitman

Annehmen Tür Veränderung
zitat Die Hauptaufgabe des Lehrers ist nicht, Bedeutungen zu erklären, sondern an die Tür des Geistes zu klopfen.

Rabindranath Thakur

Aufgabe Bedeutung Erklärung Geist Lehrer Tür
zitat Eines Tages steht die Wiedervereinigung vor der Tür und wir sind nicht zuhause!

Wolfgang Neuss

Deutschland Einigkeit Heimat Politik Staat Tür Zukunft
zitat Gott hat der Wahrheit mehrere Tore gegeben, und er öffnet sie demjenigen, der mit der Hand des Glaubens daran klopft.

Khalil Gibran

Glaube Gott Hände Tür Wahrheit
zitat In dem Augenblick aber, wo uns alles verloren scheint, erreicht uns zuweilen die Stimme, die uns retten kann; man hat an alle Pforten geklopft, die auf gar nichts führen, vor der einzigen aber, durch die man eintreten kann, und die man vergeblich hundert Jahre lang hätte suchen können, steht man, ohne es zu wissen, und sie tut sich auf.

(Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Marcel Proust

Augenblick Jahr Retten Suche Tür Verlieren Zeit
zitat In der heiligen Nacht tritt man gern einmal aus der Tür und steht allein unter dem Himmel, nur um zu spüren, wie still es ist, wie alles den Atem anhält, um auf das Wunder zu warten.

Karl Heinrich Waggerl

Atem Himmel Stille Tür Wunder
zitat In dir selbst ist die ganze Welt verborgen, und wenn du weißt, wie man schaut und lernt, dann ist die Tür da und der Schlüssel ist in deiner Hand. Niemand kann dir diesen Schlüssel geben oder die Tür zeigen, nur du bist dazu in der Lage.

Jiddu Krishnamurti

Finden Innern Schlüssel Selbst Tür Welt
zitat Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

Christian Morgenstern

Freude Lächeln Lachen Menschen Tür
zitat Leben und Tod sind eins, sowie der Fluss und das Meer eins sind. Traut den Träumen, denn in ihnen ist das Tor zur Ewigkeit verborgen.

Khalil Gibran

Ewigkeit Fluss Meer Tod Traum Tür

Andre Schneider