Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Weisheiten und Zitate - Hass Zitate
zitat Das Mitgefühl mit uns selbst schenkt uns das Vermögen, die Verurteilung in Vergebung zu verwandeln, den Hass in Freundschaft und die Furcht in Respekt vor allen Lebewesen.

Jack Kornfield

Hass Mitgefühl Vergebung Verurteilung
zitat Der beste Führer ist der, dessen Existenz gar nicht bemerkt wird, der zweitbeste der, welcher geehrt und gepriesen wird, der nächstbeste der, den man fürchtet und der schlechteste der, den man hasst. Wenn die Arbeit des besten Führers getan ist, sagen die Leute: »Das haben wir selbst getan«.

Laotse

Fähigkeit Furcht Hass Macht
zitat Der Hass ist ein aktives Missvergnügen, der Neid ein passives, deshalb darf man sich nicht wundern, wenn der Neid so schnell in Hass übergeht.

Johann Wolfgang von Goethe

Hass Neid Streit Wandel
zitat Die Tatsache, dass das Ego zerstört worden ist, erfüllt den Weisen nicht mit Stolz; der Weise fühlt sich nicht schuldig; weder hasst der Weise jemanden noch beneidet er ihn. Ohne Schuld, Stolz, Hass oder Neid wird das Leben recht friedvoll. Und das ist der einzige Grund für die Suche - Friede während des Wachseins, so wie er im Tiefschlaf vorhanden ist. Mein Konzept von jeglicher Art spiritueller Suche bedeutet, den Frieden, der im Tiefschlaf vorherrscht, auch im Wachzustand während der täglichen Arbeit zu erleben.

Ramesh Balsekar

Ego Erwachen Hass Neid Schlafen Schuld Stolz Suche Weise
zitat Eine Emotion ist die gewohnheitsmässige Anhaftung, die uns automatisch Erfahrungen danach einordnen lässt, ob unser Ego sie als anziehend (Gier), abstossend (Abneigung, Hass) oder neutral (Verblendung) empfindet. Je stärker die Anhaftung ist, desto heftiger werden auch unsere Reaktionen sein, bis sie schliesslich die Schwelle zum bewussten Geist überfluten und sich als jene deutlichen Gefühlsregungen manifestieren, die wir normalerweise Emotionen oder auch störende Gefühle nennen.

Gendün Rinpoche

anhaften Ego Emotionen Empfinden Erfahrung Gefühl Gewohnheit Gier Hass Verblendung
zitat Es gibt keine größere Kraft als die Kraft der Liebe. Sie überwindet den Hass wie das Licht die Finsternis.

Martin Luther King

Dunkelheit Finsternis Hass Kraft Licht Macht
zitat Es gibt viele verschiedene Arten Leid verursachender oder negativer Emotionen, zum Beispiel Hochmut, Arroganz, Eifersucht, Begierde, Lust, Starrsinn und so weiter. Zorn und Hass sind jedoch die schlimmsten Übel von allen, weil sie die größten Hindernisse für die Entwicklung von Mitgefühl und Altruismus bilden und die Tugenden und die Ausgeglichenheit einer Person zerstören.

Dalai Lama

Ausgeglichenheit Emotionen Hass Hindernis Leiden Tugend Übel Zorn
zitat Fanatiker sind ehrlich überzeugte Menschen, aber gleich anderen Geisteskranken in dieser Welt nicht zurechnungsfähig. Fanatismus ist eine der gefährlichsten Krankheiten. Er weckt alles Böse in der menschlichen Natur. Er reizt den Menschen auf zu Zorn und Hass und verwandelt ihn in einen Tiger.

Swami Vivekananda

böse Ehrlichkeit Fanatiker Gefahr Geisteszustand Hass Krankheit Menschen Verwandlung Zorn
zitat Hass ist die Rache des Feiglings dafür, dass er eingeschüchtert wurde.

George Bernard Shaw

Feigling Hass Rache Schwäche
zitat Herrscht der Hass vor, dann kettet er uns an die Höllen.
Großer Neid öffnet den Abgrund der Unzufriedenheit.
Starke Unwissenheit führt in das Reich der Tiere.
Wenn die Leidenschaft wächst, dann hält sie uns im Menschenbereich zurück.
Wenn die Eifersucht sich behauptet, verbindet sie uns mit der Welt der Titanen.
Tiefer Stolz bindet uns an den Bereich der Götter.

Dies sind die sechs Bande, die uns an das Samsara ketten.

Milarepa

Eifersucht Gott Hass Hölle Leidenschaft Menschen Neid Reich Samsara Stolz Tiere Unwissenheit Unzufriedenheit

Andre Schneider