Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/sasserlone.de/httpdocs/include/database.inc.php on line 18
Seite 56 - Indische Weisheiten Zitate und Weisheiten
zitat Was nicht geschehen soll, wird niemals geschehen, wie sehr man sich auch darum bemüht. Und was geschehen soll, wird bestimmt geschehen, wie sehr man sich auch anstrengt, es zu verhindern. Das ist gewiss. Weise zu sein bedeutet daher, still zu bleiben.

Ramana Maharshi

Anstrengung Geschehen Stille Weise
zitat Was wir "Geist" nennen, ist eine wundersame Kraft, die dem Selbst entspringt und Gedanken entstehen lässt. Ohne Gedanken gibt es keinen Geist. Der Geist ist also seinem Wesen nach Denken. Ohne Denken gibt es nichts, was Welt genannt werden könnte.

Ramana Maharshi

Denken Entstehen Gedanken Geist Kraft Selbst Welt Wesen
zitat Was wir Glück nennen, ist nur das Wesen des Selbst.

Ramana Maharshi

Selbst Wesen
zitat Was wir heute sind, kommt von unseren gestrigen Gedanken her, und unsere gegenwärtigen Gedanken gestalten unser morgiges Leben. Unser Leben ist das Erzeugnis unseres Geistes.

Buddha

Gedanken Gegenwart Geist Gestern Heute Leben Morgen Vergangenheit Zukunft
zitat Was wirklich ist, kann nicht das Sein verlieren, genauso wenig wie das, was nicht ist, ins Sein treten kann.

Sri Aurobindo

Entstehen Sein Verlieren Wirklichkeit
zitat Weil der Mensch zur Selbsttäuschung neigt, sich gern in den komfortablen Mantel der Religionen hüllt, versteht er nicht, und deshalb gibt es Leid und immerwährenden Streit.

Jiddu Krishnamurti

Leiden Menschen Religion Selbstbetrug Streit Verstehen
zitat Weil du die Welt bist, werden deine Taten die Welt beeinflussen, in der du lebst, die Welt deiner Beziehungen. Aber die Schwierigkeit liegt darin, die Bedeutung der individuellen Transformation zu erkennen. Wir möchten, dass sich die Gesellschaft um uns herum ändert, aber wir sind blind und wollen uns selbst nicht ändern.

Jiddu Krishnamurti

Bedeutung Beziehung Gesellschaft Schwierigkeiten Tat Transformation Veränderung Welt
zitat Weisheit ist ein Zustand von Spontaneität, der kein Zentrum hat, kein Wesen, das sammelt und speichert.

Jiddu Krishnamurti

Wesen Zustand
zitat Weisheit ist etwas, das jeder Einzelne von uns entdecken muss, aber sie ist nicht das Ergebnis von Wissen. Wissen und Weisheit haben nichts miteinander zu tun.

Jiddu Krishnamurti

entdecken Ergebnis Wissen
zitat Weisheit ist nicht gespeicherte Erinnerung, sondern die höchste Form der Offenheit gegenüber dem Realen.

Jiddu Krishnamurti

Erinnerung Offenheit Realität

Andre Schneider